Samstag, 28. Februar 2015

Was Emotionsmanagement zum Erfolg beiträgt

Was Emotionsmanagement zum Erfolg beiträgt

Die Differenzierung zur Konkurrenz findet nicht vornehmlich auf der Leistungsebene, sondern vor allem auf der Beziehungsebene statt, sagt Anne M. Schüller. Es kommt nicht nur auf die Leistung an, sondern darauf wie sie erbracht wird. Und der Begeisterungskanal zum Kunden lässt sich gezielt bespielen. Weiterlesen →

Wie mobile Messesysteme auf Besucher wirken

Wie mobile Messesysteme auf Besucher wirken

Stände und Displays für Showrooms, Produktpräsentationen, Fachveranstaltungen und Messen müssen das Interesse des Publikums am besten schon beim ersten Blick wecken. Und sie müssen mehr bieten, wenn der Kunde neugierig näher tritt. Peter Schmidt sagt, was eine taugliche Lösung auszeichnet. Weiterlesen →

Wie der Vertrieb trotzdem für Umsatz sorgt

Wie der Vertrieb trotzdem für Umsatz sorgt

Momentan halten sich B2B-Kunden mit Neuanschaffungen zurück. Das bringt viele Hersteller von Industrie- und Investitionsgütern in Bedrängnis. Peter Schreiber klopft den Vertrieb systematisch auf Effizienz ab und erklärt, warum gerade der Kundendienst ein idealer Anstoßgeber für Investitionen ist. Weiterlesen →

Proxmox (Pressemitteilung)

Ausgebaute Open-Source-Lösung virtualisiert Server

Proxmox Server Solutions GmbH hat die aktuelle Version 3.4 seiner Open Source Server-Virtualisierungslösung Proxmox Virtual Environment (VE) zum Download freigegeben. Neuerungen sind das integrierte ZFS Filesystem, ein ZFS Storage Plug-in und Hotplug. Die neue Version basiert auf dem aktuellen Debian Wheezy 7.8 und ermöglicht neu auch NUMA-Support (Non-Uniform Memory Access). Weiterlesen →

Oracle (Pressemitteilung)

Mit Service Cloud Kunden eher verstehen

Oracle hat eine neue Version der Service Cloud vorgestellt. Zahlreiche Neuerungen ermöglichen es Unternehmen, intensiver auf die Erwartungen und Wünsche ihrer Kunden einzugehen und so ein besseres Einkaufserlebnis zu schaffen. Weiterlesen →

Inxmail (Pressemitteilung)

E-Mail-Lösung bietet detaillierten Überblick der Performance von Transaktionsmails

Professionelle Transaktionsmails, die die Kundenbindung nachhaltig stärken – dies ermöglicht die neue Softwarelösung Inxmail Commerce des E-Mail-Marketingspezialisten Inxmail. Dank Inxmail Commerce können Webshop-Betreiber nun ansprechende Transaktionsmails gemäß der eigenen Corporate Identity erstellen. So wird ein konsistenter Markenauftritt gewährleistet und die Marke bleibt auch nach dem Kaufabschluss in den Köpfen der Kunden präsent. Weiterlesen →

serVonic (Pressemitteilung)

Unified Messaging unterstützt mobiles Arbeiten

Der Olchinger Softwarehersteller serVonic erweitert seine IXI-UMS Small Business Edition (SBE) um mobile Abrufmöglichkeiten und Message Waiting Indication. Grundsätzlich bietet die SBE-Variante professionelles Unified Messaging mit Fax, Voice und SMS für kleine und mittelständische Unternehmen zu einem fairen Preis. Weiterlesen →

United Planet (Pressemitteilung)

Mit Intrexx Industrie 4.0 bewerkstelligen

Alle reden über Industrie 4.0 und doch laufen zahlreiche Unternehmen Gefahr, die Entwicklung zu verschlafen. Mit seinem Produkt Intrexx unterstützt das Softwareunternehmen United Planet seine Kunden bei der umfassenden Vernetzung und Digitalisierung ihrer Produktion. Weiterlesen →

SkIDentity (Pressemitteilung)

Vertrauenswürdige Identitäten realisieren mobilen Personalausweis

Im Rahmen des derzeit im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) stattfindenden Kongresses Trusted Clouds für die digitale Transformation in der Wirtschaft wurden heute im SkIDentity-Projekt gleich zwei wichtige Neuerungen vorgestellt: Unter der Website SkIDentity können sich Anbieter von Online-Diensten ab sofort mit elektronischen Ausweisen für die Nutzung des innovativen SkIDentity-Dienstes registrieren und selbst die in ihren Diensten akzeptierten elektronischen Identitäten konfigurieren. Weiterlesen →

Hätten Sie’s gewusst?

Welche Bedeutung der Mittelstand hat
Rund 3,65 Mio. Unter­nehmen gehören zum deutschen Mittelstand – das sind 99,6 % aller Unter­nehmen in Deutsch­land. Im Mittelstand arbeiten etwa 15,71 Mio. Menschen. Mittelstand
Was KMU von großen Unternehmen unterscheidet
Die Europäische Kommission spricht von Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMU). Sie stellen EU-weit 99 % aller Unternehmen. Für KMU gelten bestimmte Kriterien. KMU
 1 2 3 4 ... 1001 »