Donnerstag, 24. April 2014

In welchen Fällen Projektcoaching sinnvoll ist

In welchen Fällen Projektcoaching sinnvoll ist

Oft starten Unternehmen Projekte, die für sie vollkommen neu sind, z.B. aufgrund ihrer Internationalität. Außerdem müssen sie immer wieder noch recht unerfahrene Projektleiter und -teams an komplexe Projektaufgaben heranführen. Damit nichts schiefgeht, hilft in solchen Situationen ein Projektcoaching. +++

Wer Nachrichten ans Schwarze Brett sendet

Wer Nachrichten ans Schwarze Brett sendet

Jeder Stahlkocher hat heute sein Smartphone im Spind. In den Werksanlagen und Montagehallen aber verläuft die Interne Kommunikation immer noch so wie seit bald einem Jahrhundert: per Anschlag am Schwarzen Brett. Christian Skradde berichtet, wie moderne Meetingpoints die digitale Evolution ins Werk holen. +++

Wann Mobilgeräte im Betrieb sicher sind

Wann Mobilgeräte im Betrieb sicher sind

Dass Mitarbeiter private Smartphones und eigene Apps für die Arbeit einsetzen, reißt bedrohliche Sicherheitslücken ins Firmennetz. Dabei wäre ein vernünftiges Mobile Device Management gar nicht so schwer, sagt Moritz Pastow. Kleine und mittlere Unternehmen gehen das Problem am besten in drei Schritten an. +++

Wie Vertrauen entsteht und was es bewirkt

Wie Vertrauen entsteht und was es bewirkt

Ein Verkäufer, dem der Kunde vertraut, kann fast alles erreichen. Andernfalls steht er auf verlorenem Posten. Vertrauen ist ein so starker Faktor, weil es auf Strategien beruht, die für Menschen einst überlebenswichtig waren. Heute sollte jeder im Vertrieb wissen, was Vertrauen ist und wie es entsteht. +++

Wie Kontakte zu Kontrakten werden

Wie Kontakte zu Kontrakten werden

Vielen Verkäufern und Key-Accountern fällt es schwer, persönliche Beziehungen zu ihren Zielkunden aufzubauen. Deshalb erkalten selbst warme Business-Kontakte wieder. Das muss nicht sein, meint Barbara Liebermeister und formuliert sieben handfeste Ratschläge für den Aufbau von Kundenbeziehungen. +++

Notebook12 (Pressemitteilung)

Dienstleister löscht PC-Systeme revisionssicher

Datenlöschung auf ausgemusterten IT-Altgeräten ist gesetzlich vorgeschrieben. Personenbezogene Daten müssen unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes unwiderruflich gelöscht werden. Dies wird bei der Entsorgung von IT-Altgeräten schnell vergessen. Notebook12 bietet Unternehmen eine TÜV-zertifizierte revisionssichere Datenlöschung von ausgemusterten elektronischen Gerätschaften an. +++

Oracle (Pressemitteilung)

Komplettlösung bietet verbesserte Rechen- und Speicherressourcen

Oracle hat die Virtual Compute Appliance X4-2 vorgestellt. Die neue Systemlösung ermöglicht eine einfache Virtualisierung von Anwendungen und verkürzt die Zeit bis zur tatsächlichen Nutzbarkeit einer Anwendung. Das geschieht durch den Einsatz einer schnellen, reproduzierbaren, virtuellen Infrastruktur über den kompletten Stack hinweg. +++

Webinar (Pressemitteilung)

Inxmail gibt Tipps für erfolgreiches E-Mail-Marketing

Wie erreicht man mit E-Mail-Marketing den größtmöglichen Erfolg für das Unternehmen? Die Antwort auf diese Frage gibt der E-Mail-Marketingspezialist Inxmail am 24. April 2014 im Rahmen des kostenlosen Webinars Erfolgsfaktoren im E-Mail-Marketing. +++

Ibi Research (Pressemitteilung)

Experten referieren zum Thema E-Commerce

Wie startet man in den Online-Handel? Wie sieht ein erfolgreicher Multikanal-Vertrieb aus? Wie vermeidet man Retouren? Wie entwickelt sich der E-Commerce in Europa? Und wie nutzt man Amazon, eBay und Co. für sein eigenes Geschäftsmodell? +++

Norman (Pressemitteilung)

Rettungs-CD sichert Daten infizierter PCs

Der Security-Spezialist Norman bietet eine kostenlose Lösung für die Säuberung Malware-befallener PCs mittels Rettungs-CDs und -Sticks an. Norman Rescue Disk wird von der Norman-Webseite heruntergeladen und als ISO-Image auf eine CD oder DVD gebrannt oder auf einem USB-Stick gespeichert. +++

KBMpro (Pressemitteilung)

CRM-System schützt sensible Unternehmensdaten

Das webbasierte CRM-System KBMpro aus dem Hause Dmmd GmbH & Co. KG ist eine Agentursoftware zum Workflow-Management, speziell für die Bedürfnisse von Werbe- und Internetagenturen entwickelt. Ein aufwändiges Sicherheits- und Backup-System bewahrt sensible Kunden- und Projektdaten vor in- und externen Datendieben.

Zu Zeiten von NSA- und Datenklau-Skandalen ist die Presse gefüllt mit Schlagworten wie Datenschutz oder Privatsphäre. So sind auch in Bezug auf Cloud-Computing besondere Sicherheitsmaßnahmen zu beachten. Die Cloud-Version von KBMpro verfügt über höchste Sicherheitsmaßnahmen und garantiert risikofreies Arbeiten im Mobile Office.

“Im Agenturalltag jongliert man mit vielen, schutzbedürftigen Daten”, erklärt Geschäftsführer Sönke Kahl. “Auch mir ist es wichtig, dass z.B. meine Konto- oder Login-Daten gesichert sind. Und mein hoher Anspruch an Sicherheit spiegelt sich natürlich auch in unserer Software wieder.”

Um unautorisierte Datenmodifikationen (Tampering) zu verhindern, erfolgt keine Datenspeicherung auf dem Arbeitsplatzrechner. Weiterhin überprüft das Sicherheitssystem bei jedem Zugriff die Session-ID sowie die IP-Adresse. Weichen diese von denen des Logins ab (Spoofing), wird ein Zugriff verweigert.

Zusätzlicher Schutz ist durch Protokollierung aller Kunden- sowie Mitarbeiter-Logins gewährleistet. Änderungen der Datenstruktur sind transparent und auf die jeweils verantwortliche Person zurückzuführen.

In der SaaS-Variante des CRM-Systems sorgen redundante Server-Cluster für maximale Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit von Kunden- und Projektdaten – schnell und ortsunabhängig.

Weitere Informationen: http://www.agenturbo.de/

Agenturbo hat es sich zum Ziel gemacht, das Segment der Komplettlösungen zu revolutionieren und die Leistungen der Kunden durch innovative Produkte im Bereich der Softwarelösungen auf die nächste Stufe zu heben. Dabei ist es mit KBMpro gelungen, durch Erfahrung und Ideenreichtum, eine neue Generation von Agentursoftware zu entwickeln und am Markt zu etablieren. → http://www.agenturbo.de

Pressekontakt: Vest Marketing GmbH, Julia Meßing, Erich-Maria-Remarque-Ring 22, 49074 Osnabrück, 0541-60028-17, messing@vecam.de → www.vecam.de

Embedded Source (Pressemitteilung)

Kompakter Router bietet maximale Bandbreite

Aus zwei wird eins, so lässt sich die Technik hinter dem MP-NeT-32C ganz einfach beschreiben. Das Gerät bündelt mehrere Internetsignale zu einer Leitung, egal ob UMTS, LTE oder WAN. Die Vorteile sind neben der erhöhten Geschwindigkeit der Internetverbindung auch die gesteigerte Ausfallsicherheit, die besonders bei mobilen, internetbasierten Anwendungen eine große Rolle spielt. +++

Oracle Studie (Pressemitteilung)

Mangelndes Wissen um Sicherheitslösungen behindert das Wachstum von BYOD

Fast die Hälfte (44 Prozent) der Unternehmen in Europa hält nichts von Bring-your-own-Device (BYOD) oder lässt es aus sicherheitstechnischen Gründen nicht zu. 29 Prozent beschränken BYOD auf das Top-Management, 22 Prozent erlauben absolut keine Firmen-Daten oder Informationen auf einem Privat-Gerät. 20 Prozent verfügen noch nicht mal über ein Regelwerk. +++

Dieses E-Book können Sie kostenlos haben

Rechenzentren 2014-Q1
Wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)
 1 2 3 4 ... 687 »