Scientific-Winter (Pressemitteilung)

Gasmonitor überwacht explosive Umgebungen

Thema verpasst?

Auf der diesjährigen Achema präsentierte die Industrial Scientific-Winter GmbH das Mehrgas-Warngerät MX6 iBrid. Der Gasmonitor eignet sich auch für den Einsatz in möglicherweise explosiven Umgebungen.

Das bescheinigt die Zertifizierung nach der europäischen ATEX Direktive 94/9/EC. Die Baumusterprüfbescheinigung ist in der EU vorgeschrieben und wurde von INERIS, dem Nationalen Institut für Industrie- und Umweltrisiken, ausgestellt. Die Zertifizierung stellt des Weiteren sicher, dass MX6 iBrid in der Lage ist, langfristig ein sehr hohes Sicherheitsniveau zu bieten.

Dieses Sicherheitsniveau ist auch in Umgebungen gewährleistet, in denen verschiedene Gase mit Luft gemischt vorkommen, Verdampfungen stattfinden, Vernebelungen vorliegen oder Staub vorhanden ist.

MX6 iBrid erkennt bis zu sechs Gase. Dazu zählen beispielsweise Sauerstoff, explosive Gase und bis zu vier verschiedene giftige Gase. Mit den zur Wahl stehenden 25 verschiedenen austauschbaren Smart Sensoren, einer optionalen integrierten Pumpe und einem auswechselbaren Lithium-Ionen- oder Alkali-Batterie-Pack ist MX6 iBrid nahezu für jeden Einsatz und jede Industrie gerüstet.

Das Gerät ist mit der preisgekrönten DS2 Docking Station und iNet kompatibel. iNet ist ein softwarebasierender Dienst, der größere Sicherheit für den Anwender schafft, indem er leicht nachvollziehbar Auskunft über die wichtigen Überwachungskriterien des Gaswarngeräteprogramms, frühere Gasalarme oder aktuelle und vergangene Aktivitäten gibt. Mit iNet müssen Gaswarngeräte nicht gekauft werden, sondern können auf Basis eines Vollwartungsvertrags genutzt werden.

Weitere Informationen: http://www.indsci.de/mx6

Industrial Scientific Corporation ist der Weltmarktführer für Gasüberwachung als Dienstleistung und konzentriert sich außerdem auf die Datenanalyse der genutzten Geräte und die Wartung. Industrial Scientific ist das Mutterunternehmen von Oldham und der Predictive Solutions Corporation. → http://www.indsci.de

Pressekontakt: Ariadne MedienAgentur, Elke Schmidt, Daimlerstr. 23, 76185 Karlsruhe, +49 721 46 47 29 104, elke.schmidt@ariadne.de → http://www.ariadne-medienagentur.de/impressum.html

Anzeige
MittelstandsWiki 11
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>