Stas (Pressemitteilung)

Mobile Software unterstützt bei betriebswirtschaftlichen Entscheidungen

Thema verpasst?

Mit Stas Control Mobile sind Geschäftsführer und Mitarbeiter auch auf Reisen jederzeit handlungsfähig. Dank modernster Technologie und vordefinierter betriebswirtschaftlicher Inhalte sind die schnelle Einführung und der reibungslose Betrieb sichergestellt.

Es gibt Entscheidungen, die dulden keinen Aufschub. Wenn es notwendig ist, will man gezielt handeln und nicht nur aus dem Bauch entscheiden müssen. Mobile BI schafft hier Abhilfe. Komfortable Endgeräte wie Smartphone oder Tablet machen wichtige Daten jederzeit und überall verfügbar.

Mit Stas Control Mobile stellt der internationale Anbieter von Business Analytics jetzt eine mobile Variante der schlüsselfertigen betriebswirtschaftlichen Softwarelösung zur Verfügung und sorgt erneut dafür, dass sich mittelständische Anwender den Nutzen moderner Technik leicht erschließen können.

“Technologie bildet auch im mobilen Bereich nur die Grundlage, um immer und überall agieren zu können. Letztlich kommt es auf die Inhalte an, also Berichte, Analysen und KPIs bzw. deren ergonomischer Aufbereitung, um das Potential mobiler Geräte wirklich auszuschöpfen.

Ohne vordefinierte Lösungsbestandteile wird der Einsatz bzw. die Einführung sehr mühsam und es ist auch nicht sinnvoll bestehende Berichte 1:1 auf die mobilen Geräte zu übernehmen,“ begründet Produktmanager Matthias Bauer die Neuentwicklung. “Stas Control Mobile stellt den erforderlichen betriebswirtschaftlichen Content auf Basis der jeweiligen BI-Technologie bereit – eigentlich also nur eine konsequente Weiterführung unseres bisherigen Ansatzes, dem Mittelstand den Einstieg in state-of-the-art-Lösungen zu ermöglichen.“

Mit Stas Control Mobile werden Berichtsformen zur Verfügung gestellt, die speziell für den mobilen Einsatz konzipiert wurden. Dashboards für Vertrieb, Finanzen und Materialwirtschaft bieten den Zugriff auf Tagesstatistiken, Top-Flop-Analysen, Trendanalysen wichtiger Kennzahlen, Soll-Ist-Vergleiche aus der Kostenrechnung oder den Einkaufsaktivitätenindex, um nur einige Beispiele zu nennen.

WLAN-Umgebungen und UMTS erlauben, sämtliche erforderliche Daten auf das Endgerät zu laden. Wenn die aktuellen Informationen übernommen sind, steht ein Großteil der Analyse- und Reportingfunktionen auch offline zur Verfügung. Damit ist man always on und kann handeln, wann immer das nötig wird.

Ob im Hotel, im Restaurant, am Flughafen oder im Kundentermin, die entscheidenden Informationen stehen zur Verfügung, die notwendigen Analysen können durchgeführt und in konkrete Maßnahmen bzw. Entscheidungen umgesetzt werden – es gibt also viele Szenarien, wie Stas Control Mobile eingesetzt werden kann.

Dank des innovativen Ansatzes arbeiten Anwender immer auf der gleichen Datenbasis mit intuitiv verständlichen Berichten ohne Mehraufwand und doppelte Datenhaltung.

Weitere Informationen: http://www.stas.de/de/technologie/Komponenten/STAS_CONTROL_Mobile.php

Stas ist mehr als Zahlen, Daten, Fakten – aber diese geben Aufschluss über die Entwicklung eines Unternehmens. Der richtige Inhalt für wichtige Antworten – mit unserer Business Intelligence Lösung Stas Control haben Sie Ihre Kennzahlen im Blick. → www.stas.de

Pressekontakt: Stas GmbH, Franziska Schulze, Carl-Bosch-Str. 12, 68799 Reilingen, +49 6205 306-125, franziska.schulze@stas.de

Anzeige
MittelstandsWiki 02
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>