Kommunale ITK
NürnbergMesse veranstaltet IT-Fachkonferenz der Kommunen

Gute Nachricht für alle IT-Verantwortlichen in Kommunen: Im Jahr 2012, in dem die Kommunale turnusgemäß pausiert, wird die IT-Fachkonferenz der Kommunen stattfinden. Und zwar parallel zur IT-Security-Fachmesse it-sa, am 18. Oktober 2012 in der NürnbergMesse.

Abgeschlossen ist bereits der Call-for-Papers: Gesucht waren Fallstudien, Technologievorträge und Trendberichte mit hohem praktischen Nutzwert für kommunale IT-Entscheider und IT-Professionals. Unternehmen können sich in einer begleitenden Ausstellung präsentieren oder sich im Programm-Komitee und mit Best-Practice-Beispielen einbringen. Der Anmeldezeitraum hat im Juni begonnen. Die vollständige Presseinformation sowie weiterführende Infos zum Download gibt es auf der Website der NürnbergMesse.

Die IT-Fachkonferenz der Kommunen ist eine neutrale Plattform zur Wissensvermittlung und zum Austausch über aktuelle und künftige Einsatzgebiete und Potenziale der kommunalen IT. Die Themen reichen von Open Data über Green IT bis hin zur digitalen Bildung. → www.nuernbergmesse.de/de/it-fachkonferenz/

Pressekontakt: Geoffrey Glaser, Lisa Winter, Telefon +49 911 86 06-82 23, Fax +49 911 86 06-12 82 23, presse@nuernbergmesse.de, www.nuernbergmesse.de/de/presse/

MittelstandsWiki 16