serVonic (Pressemitteilung)

Kommunikationslösung bietet mehr Sicherheit

Thema verpasst?

Ab sofort ist die neue Version 1.21 des Professional Call Servers IXI-PCS verfügbar. serVonic hat ihre Software für CTI, Präsenz und Instant Messaging mit neuen Funktionen ausgestattet, für weitere TK-Varianten freigegeben und vorhandene Features verbessert.

So unterstützt die neue IXI-PCS Version das Single Sign On-Verfahren und steht als fertiges Paket für Linux Desktops zur Verfügung. Darüber hinaus hat serVonic ihre Software für den Einsatz mit Aastra Telefonanlagen und vernetzten Cisco TK-Anlagen freigegeben. Partnerleiste, Gruppenverwaltung, Journal-Archivierung und Information über herangeholte Anrufe wurden verbessert.

Das Single Sign On-Verfahren für den Windows Client vereinfacht den Benutzern die Authentifizierung: Benutzer müssen sich nur noch einmal primär am Betriebssystem authentifizieren, diese Identifizierung kann das neu implementierte Single Sign On Verfahren für IXI-PCS einfach übernehmen.

Sowohl für Administratoren als auch für Benutzer bietet das SSO Verfahren eine unkomplizierte und doch sichere Methode bei der Einhaltung von Passwort-Richtlinien, auch bei häufigerem Passwort-Wechsel.

Die Verfügbarkeit für Linux Desktops als fertiges Paket ermöglicht den Einsatz von IXI-PCS mit den aktuellen Versionen SuSe 12.1 und Ubuntu 12.04 LTS. Darüber hinaus ist die neue Version der serVonic Software für Aastra TK-Anlagen der Produktlinie OpenCom freigegeben und unterstützt vernetzte Cisco TK-Anlagen.

Die Partnerleiste in IXI-PCS 1.21 kann ab sofort beliebig pro Bildschirm angedockt werden, wenn der Benutzer mit einem Desktop an zwei Bildschirmen arbeitet. Darüber hinaus bietet die neue Version den Benutzern einen besseren Überblick über Nummern und zugeordnete Gruppen sowie verbesserte Möglichkeiten der Journal-Archivierung und Löschung alter Journale. Im Journal und in der Nachricht im Posteingang sehen die Benutzer jetzt auf einen Blick, ob und wer einen entgangenen Anruf herangeholt hat.

Preise und Verfügbarkeit
Die neue serVonic IXI-PCS Version 1.21 ist ab sofort bei serVonic und Vertriebspartnern ab 393,25 Euro zzgl. der gesetzlichen MwSt. erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.servonic.com/unified-communication/

serVonic mit Sitz in Olching bei München ist Hersteller von Softwarelösungen mit derzeitigem Schwerpunkt auf Unified Communication mit Faxserver, Unified Messaging und CTI. → www.servonic.com

Pressekontakt: serVonic GmbH, Sibylle Klein, Ilzweg 7, 82140 Olching, +49 8142 4799 27, s.klein@servonic.de → http://www.servonic.com/impressum/

Anzeige
MittelstandsWiki 15
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>