Belden (Pressemitteilung)

Steckverbinder bewältigt extreme Umgebungen

Thema verpasst?

Belden Inc., ein Anbieter von Signalübertragungslösungen für unternehmenskritische Anwendungen, hat in Europa sein Lumberg Automation-Produktprogramm um neue Wash-down-Steckverbinder erweitert.

Diese Steckverbinder, die als Aktor-/Sensor-Anschlussleitung und – optional – auch als Aktor-/Sensor-Verbindungsleitung angeboten werden, haben ein M12- oder M8-Gewinde und eine Sechskantmutter aus rostfreiem Edelstahl.

Zudem sind sie beständig gegenüber aggressiven Chemikalien und Reinigungsmitteln und in einem Temperaturbereich von -40 bis +105 °C einsetzbar. Darüber hinaus werden die Anforderungen der Schutzarten IP67, IP68 und IP69K erfüllt.

Folglich können die Steckverbinder auch mit Hochdruck gereinigt werden, weshalb sie insbesondere für Applikationen mit hohen hygienischen Anforderungen geeignet sind, etwa im Food & Beverage-Bereich oder in der Chemie- und Pharmaindustrie.

Die Eignung für Wash-down-Applikationen wird selbstverständlich auch durch das ECOLAB Gütesiegel sowie die laufende UL und CSA Zertifizierung für Umgebungstemperaturen bis 90 °C sichergestellt. Gleichzeitig gewährleisten die genannten Zertifikate international uneingeschränkte Verwendbarkeit der Produkte.

Zu den weiteren Merkmalen der Steckverbinder gehören vergoldete Crimpkontakte, hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit sowie eine einfache Montage. Damit ermöglichen die Wash-down-Steckverbinder auch unter extremen Umgebungsbedingungen eine zuverlässige Datenübertragung und tragen so zu einer hohen Produktivität der Maschinen und Anlagen bei.

Weitere Informationen: http://www.belden.com/products/industrialconnectivity/lumberg-automation.cfm

Belden Inc. mit Sitz in St. Louis entwickelt, fertigt und vertreibt hochwertige Kabel-, Verdrahtungs- und Netzwerkprodukte sowie komplette Lösungen für verschiedene Branchen, darunter Industrieautomation, Transport, Infrastruktur, Unterhaltungselektronik, Bildung und Gesundheit. → www.belden.com

Pressekontakt: EMG, Nancy van Heesewijk, Lelyweg 6, 4612 PS Bergen op Zoom, +31 164 317 018, nvanheesewijk@emg-pr.com

Anzeige
Fallstudien
Dieses Buch schenken wir Ihnen, wenn Sie uns Ihre Aufmerksamkeit schenken ;-)

1 Kommentar:

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>