Cortado (Pressemitteilung)

MDM-Lösung integriert mobile Endgeräte

Thema verpasst?

Die On-Premise-Lösung Cortado Corporate Server 6.1 bietet neben der sicheren Integration und Verwaltung von iPhones, iPads, Android-, BlackBerry-, Windows- und Symbian-Geräten vollständige Desktop-Funktionen, wie z.B. den komfortablen und sicheren Zugriff auf Dateien, Datenbankreports und Intranetanwendungen sowie Bearbeitungs- und Druckfunktionen.

Ein HTML5-Client ermöglicht darüber hinaus die Integration aller browserfähigen Geräte, wie Laptops und Macs. Die Rechtevergabe basiert auf dem Active Directory. Die in die Version 6.1 integrierte Windows-Power-Shell-Konfiguration bietet der IT-Abteilung umfangreiche Möglichkeiten zur Automatisierung und Vereinfachung von Prozessen.

So kann beispielsweise allen Nutzern mit nur einem Befehl ein bestimmtes Laufwerk oder ein Drucker zugewiesen werden. Genauso einfach lassen sich die Rechte für eine Gruppe von Nutzern quasi auf Knopfdruck deaktivieren.

Hinzu kommt in der neuen Version die vollständige Unterstützung der iOS 6 MDM-Features, wie z.B. des Supervised Mode. Mit diesem Modus kann das MDM-Profil so konfiguriert werden, dass der Benutzer es nicht entfernen kann. Über die Management-Konsole des Cortado Corporate Server können die iOS-Features vollständig administriert bzw. ein- und ausgeschaltet werden. Weitere Neuerung: Das Zertifikatemanagement wurde verbessert.

Laut einer Umfrage der Cortado AG unter 454 Besuchern der VMworld in San Francisco und Barcelona planen mehr als 42 Prozent den Einsatz einer MDM-Lösung bereits jetzt oder innerhalb der kommenden sechs Monate. Bei der Frage nach der Anzahl der eingesetzten mobilen Geräte reichten die Angaben von 50 bis 1.000. Fast 34 Prozent gaben an, mehr als 1.000 Geräte unterstützen zu wollen. Das bestätigt die Notwendigkeit nach plattformunabhängigen, frei skalierbaren Mobile-Device-Management-Lösungen.

Weitere Informationen: Demoversion der neuen Version Cortado Corporate Server 6.1

Mit seinen Cloud-Desktop-Lösungen liefert Cortado die Antwort auf die aktuellen IT-Trends Virtualisierung, Cloud Computing, Bring Your Own Device (BYOD) und Consumerization. Cortados Druckmanagement-Marke ThinPrint optimiert und sichert das Drucken in verteilten Infrastrukturen, Cloud-Architekturen und virtuellen Umgebungen. → www.cortado.de

Pressekontakt: Cortado AG , Silke Kluckert, Alt Moabit 91/b, 10559 Berlin, +49 30 39493166, silke.kluckert@team.cortado.com → http://www.cortado.com/eude/BottomMenu/Impressum.aspx

Anzeige
Oracle ProductBrief Database DE
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>