Netgears neue Trends
Digital Entertainment, Dualphone, Wireless-N

Netgear präsentiert auf der diesjährigen CeBIT in Halle 13, Stand C58 Neuentwicklungen und aktuellste Trends aus den Bereichen Business- und Heimnetzwerk sowie digitaler Telefonie und Multimedia-Entertainment.

Anzeige

Auch im Jahr 2007 macht Netzwerkspezialist Netgear mit seinem „House of Solutions“ wieder Station auf der CeBIT in Hannover. Die Trend-Themen in diesem Jahr sind Multimedia-Entertainment, Internet-Telefonie, WLAN-Innovationen und Businessvernetzung. Zu allen Themenbereichen stellt Netgear spannende, neue Produkte vor – wie den Digital Entertainer HD, das Skype/Festnetz DECT-Dualphone SPH200D, WLAN mit bis zu 300 MBit/s oder die gesamte Palette an Business Switches, Router, Firewalls und WLAN-Lösungen.

Auf einer Standfläche von insgesamt 330 qm und auf zwei Etagen haben interessierte Besucher und Partner die Möglichkeit, die neuesten Errungenschaften der Netzwerktechnologie ilive zu erleben. Besucher können sich an acht Solutions Points beraten lassen und die Geräte im Betrieb in Augenschein nehmen. Auch in diesem Jahr wird es wieder möglich sein, Geräte aller Produktgruppen in zwei Showrooms live und im Einsatz zu sehen und zu testen.

Digital Living
Einen seiner beiden Showrooms wird Netgear zum Thema „Digital Living“ ausrichten. Hier können die neuesten Trends für Video-, Audio- und Unterhaltungsthemen getestet werden. Mit dem neuen Digital Entertainer HD – EVA8000 – kann das gesamte Spektrum digitaler Inhalte auf den Fernseher übertragen werden. Dazu zählen beispielsweise HD-Filme, Fernsehsendungen, YouTube Videos, digitale Musik und auch Fotos. Der EVA8000 ist der erste Streaming Client, der keine Serversoftware benötigt und alle gängigen Multimediadateien inklusive HD-Formate wiedergibt. Auch Mac- und Linux-Anwender können den Digital Entertainer HD einsetzen.

Daten wollen gut gespeichert werden. Netgear bietet dafür das neue Storage Center Turbo – SC101T. Das elegante, kostengünstige und leistungsstarke Speicherwunder bietet Steckplätze für zwei Serial-ATA Festplatten und überträgt die Daten mit Gigabit-LAN-Geschwindigkeit.

Powerline Adapter machen das Stromnetz zum Datenturbo. Echtzeit-Spiele, Internet-Telefonie oder HD Video-Streaming sind überall über die Steckdose im Heimnetzwerk möglich. Das neue Powerline Netzteil für Router – XEPS103 – ersetzt das Router-Netzteil und setzt parallel ein Powerline-Netzwerk mit einer Geschwindigkeit von bis zu 85 Mbit/s auf.

WLAN
Mit seiner RangeMax NEXT-Familie hat Netgear als erster Hersteller die Geschwindigkeitsgrenze von 300 MBit/s (brutto) für drahtlose Funknetzwerke geknackt und seine Geräte mit Gigabit-Anschlüssen ausgestattet. Die neue WLAN-Generation bietet besonders hohe und stabile Bandbreite und Reichweite bei vollständiger Abwärtskompatibilität zu bestehenden Standards. Damit können auch große Dateien in kürzester Zeit heruntergeladen werden und das Streamen von HD-Filmen wird zum Hochgeschwindigkeitserlebnis. Die vielfach ausgezeichnete RangeMax NEXT Produktserie ist die kompletteste Draft-N Produktlinie am Markt. Rechtzeitig zur CeBIT erhält die erfolgreiche RangeMax NEXT Familie Zuwachs. Netgear ist weltweit der erste Hersteller, der eine Draft-N PC Express-Card – WN711 – präsentiert.

Neu im Portfolio und dennoch schon überaus beliebt ist auch der neue Open Source Wireless-G Router KWGR614. Netgears Open Source Router überzeugt bereits im Auslieferungszustand mit überdurchschnittlicher Funktionsvielfalt. Die frei programmierbare Firmware kann darüber hinaus von den Anwendern individuell erweitert und angepasst werden.

Internet-Telefonie
Eines der innovativsten Highlights auf der CeBIT 2007 wird das neue Netgear Skype/Festnetz DECT-Dualphone SPH200D sein. Das Dualphone verbindet Skype und Festnetz. Ein Gerät, mit dem die kostenlosen Skype-Vorzüge genutzt werden können, ohne dabei auf einen Rechner angewiesen zu sein oder ein zweites Telefon für die Festnetztelefonie zu benötigen. Das Dualphone bietet ein übersichtliches Farbdisplay, hochwertige Sprachqualität für Skype- und Festnetztelefonate und ausdauernde Standby- und Gesprächszeiten.

Businessvernetzung und Security
Neu auf der CeBIT 2007 ist der Digital Office Showroom. Fachbesucher erleben auf dem Netgear-Stand live den Einsatz von Power over Ethernet-Lösungen, Multifunktions-Printservern und Remote Access über SSL und VPN. Netgear zeigt auf der CeBIT sein gesamtes Spektrum an managed-, unmanaged und der überaus beliebten Smart Switches für Netzwerkinstallationen jeder Größe. Dieses ganzheitliche Switch-Programm macht Netgear zu einem der beliebtesten Anbieter von Netzwerktechnologie speziell im KMU-Bereich.

Neben den neuen ProSafe Stacking Smart Switches mit 24 beziehungsweise 48 Gigabit-Ports präsentiert Netgear in Hannover auch den neuen ProSafe Stackable Smart Switch mit 24 Ports und 4 Gigabit-Ports sowie Power over Ethernet (PoE). Zu den weiteren Innovationen zählen Layer-2 und Layer-3 Switches, Geräte mit Fast Ethernet- oder Gigabit-Anbindungen und weitere PoE-Einheiten.

Präsentiert werden darüber hinaus WLAN-Lösungen und Firewalls für kleine und mittelständische Unternehmen.

Über Netgear
Netgear (Nasdaq NTGR) ist ein internationaler Anbieter von kostengünstigen und benutzerfreundlichen Netzwerklösungen für Unternehmen und Privathaushalte mit Sitz in Santa Clara (Kalifornien). Das Produktangebot von Netgear ermöglicht Privatanwendern, kleinen und mittelgroßen Unternehmen die gemeinsame Nutzung von Internetzugängen, Peripheriegeräten, Multimedia-Inhalten und Software-Applikationen durch mehrere PCs und andere internetfähige Geräte. Vertrieben werden die Produkte über ein internationales Netzwerk von Handelspartnern, Fachhandelsgeschäfte, Katalogversandhäusern und Online-Anbietern. Die Produktpalette umfasst skalierbare Komponenten wie 10/100 und 10/100/1000-MBit/s-Switches und -Netzwerkadapter. Zum Angebotsspektrum zählen zudem DSL- und Firewall-Router, managebare Switches, Wireless-Produkte, Printserver und Home-Entertainment Geräte. Anwendern von Netgear Produkten steht werktags zwischen 09:00 Uhr und 18:00 Uhr unter der Rufnummer 0180/590 59 59 (0848/000 195 in der Schweiz und 0820/555 644 in Österreich) eine deutschsprachige Support-Hotline zur Verfügung. Schweizer Kunden finden außerdem französischsprachige Hilfe unter 0225/803214. Weitere Informationen finden Sie unter www.netgear.de