Red Hat zeigt weltweit erste integrierte Plattform aus Betriebssystem, Server- und Speicher-Virtualisierung

Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open Source-Lösungen, ist auf der CeBIT 2007 im Linuxpark in Halle 5, Stand G47/1 zu finden. Das Unternehmen präsentiert den neuesten Entwicklungsstand der weltweit ersten integrierten Plattform aus Betriebssystem, Server- und Speicher-Virtualisierung.

Anzeige

Red Hat wird auch die neueste Ausbaustufe seiner Open Source Architektur vorstellen. Hierzu kombiniert das Unternehmen ein virtualisiertes Betriebssystem mit einem kompletten Set von Bausteinen für den Aufbau einer Service-orientierten Architektur (SOA). Am Stand präsentiert Red Hat ebenfalls das aktuelle Modell der „One Laptop per Child“ (OLPC)-Initiative, dessen Software das Unternehmen entwickelt.

Mehr Infos unter www.redhat.de