ACTIWARE setzt ECM-/DMS-Pojekte kosteneffektiv um

In Halle 1, Stand K89 stellt ACTIWARE ein echtes Highlight für die schnelle und wirtschaftliche Umsetzung von ECM-/DMS-Projekten mit AWELOS Business Templates vor.

Anzeige

ACTIWARE, ein führender Partner des DMS-Herstellers ELO Digital Office GmbH, ist hiermit ein bedeutender Durchbruch im Markt gelungen. Das langjährige Expertenwissen um die erfolgreiche Realisierung von DMS-Projekten in verschiedenen Branchen wurde in einfach zu bedienende und gleichzeitig flexible Programmpakete für ELOoffice, ELOprofessional und ELOenterprise umgesetzt. Diese branchenspezifischen Pakete stehen derzeit für den Großhandel, Maschinen- und Anlagenbau sowie für Projektdienstleister und soziale Einrichtungen zur Verfügung.

Mit AWELOS Business Templates gelingt die Realisierung einer hochwertigen DMS-Lösung mit Standardmodulen. Aufwändige Programmierungen oder Skripting können entfallen. Im Vordergrund der Lösung stehen dabei nicht die technischen Integrationen, die umfänglich mit leistungsfähigen Konfigurationsmöglichkeiten mitgeliefert werden, sondern das sofort anwendbare Wissen um die richtigen Archivstrukturen und Ablageorte der jeweiligen Dokumente.

Nichts einfacher als die richtige Ablage
Die Anwendung AWELOS Business Templates liefert kosteneffektiv und sicher eine klare Antwort auf die entscheidende Frage: welche Dokumente müssen wo und mit welchen Informationen abgelegt werden. Selbst eine komplexe Ablageorganisation kann einfach und schnell abgebildet werden. Das branchenspezifische Wissen hierfür wird auf Basis von Templates zur Verfügung gestellt, die dank einer bedienfreundlichen Oberfläche im Handumdrehen angepasst werden können.

Getreu dem Leitsatz „Technology follows Function“ stehen zentral leicht verständliche und gleichzeitig leistungsfähige Möglichkeiten zur Verfügung, führende Anwendungssysteme bzw. Datenbanken anzubinden. So wird eine automatisierte Indexierung und Ablage von Dokumenten auf Basis der eingestellten Aktenorganisation erreicht. Diese Kombination liefert Unternehmen die optimale Antwort auf die inhaltlichen und funktionalen Anforderungen von DMS-Projekten.

Der praktische Nutzen hieraus ist eine rundum funktionierende Ablage von Dokumenten, vollautomatisch oder ganz einfach auf Knopfdruck: bei der Ablage von gescannten Dokumenten aus dem Posteingang, bei einer Barcode-Erkennung oder der Integration von Office-Dokumenten. Auch der AWELOS Printer, die universell einsetzbare Druckdatenschnittstelle zur ERP-Integration, greift darauf zu. Hiermit werden zu einem Ausdruck als TIFF- oder PDF-Datei Zusatzinformationen erzeugt. Mit minimalem Aufwand wird so die komplette Verarbeitung durch die zentralen Ablageeinstellungen geregelt.

Echter Nutzen für kleine, mittelständische und große Unternehmen
AWELOS Business Templates bietet für Kunden und Projekte jeder Größe klare Vorteile. Kleine Unternehmen erreichen mit der ACTIWARE-Lösung ein hochwertiges DMS-Projekt quasi „out of the box“. Bei mittleren, großen und komplexen Projekten gelingt dank flexibler Konfigurationsmöglichkeiten und einfacher Anwendung die Realisierung mit deutlichen Zeit- und Kostenvorteilen.

Die AWELOS-Module sind über den autorisierten Fachhandel, ACTIWARE Solution Provider, erhältlich. Unternehmen, die sich über die Einsatzmöglichkeiten von AWELOS Business Templates informieren möchten, und interessierte Fachhändler sind am Stand von ACTIWARE herzlich willkommen.

ÜBER ACTIWARE
ACTIWARE ist Spezialist für Lösungen zur Unternehmensführung. Das Unternehmen berät und konzipiert herstellerunabhängig, führt Gesamtprojekte, integriert Teilbereiche und unterstützt branchenübergreifend bei der Realisierung von passgenauen und damit gewinnbringenden Unternehmensanwendungen.

Als Software-Hersteller bietet ACTIWARE hochmoderne Integrationslösungen, wie AWELOS (Zusatzmodule zu ECM/DMS-Systemen wie ELO und Microsoft Office SharePoint Server), ACTIWARE ACTIVE SERVER (flexible Integrations-Plattform für eine übergreifende Zusammenarbeit von Business-Software mit Drittanwendungen) und die BI-Lösung AWINFORM.

Als Projekthaus steht ACTIWARE für passgenaue Projekte auf Basis flexibler Business-Software in den Bereichen ERP, CRM, Dokumenten- und Workflow-Management (ECM), Portale und Reporting / Business Intelligence (BI).

Mit seinem umfassenden interdisziplinären Know-how liefert das Unternehmen alle Dienstleistungen aus einer Hand. Das ACTIWARE-Team verfügt über langjährige Erfahrung um Geschäftsprozesse und deren Optimierung sowie spezielles technisches Wissen, so dass sicher und effizient die richtigen Lösungen für den jeweiligen Kunden entstehen.

ACTIWARE ist bundesweit mit Standorten in Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen tätig. Zu den Kunden des Unternehmens zählen führende mittelständische und konzerngebundene Unternehmen aus Handel, Industrie und Dienstleistung.

Weitere Informationen zu ACTIWARE unter www.actiware.de