Infor zeigt CRM-Expertise in exklusiven CeBIT-Workshops

Infor, einer der weltweit größten Anbieter von Unternehmenssoftware, bietet auf der CeBIT 2007 vier exklusive Workshops zum Thema CRM an. Veranstaltungsort ist am Montag, den 19. März 2007, die CRM-Arena in Halle 4, Stand D64.

Anzeige

Infor zeigt dort, wie Unternehmen mit Hilfe von Infor CRM Epiphany jeden Kundenkontakt fürs Geschäft nutzen können: Sei es, um einen Kunden zu halten, die Umsätze zu steigern, die Loyalität gegenüber dem Unternehmen zu stärken oder die Marke zu etablieren.

Die marktführende Lösung ermöglicht es Unternehmen, ihre Interaktionen mit Kunden in Marketing und Vertrieb, Service und Call Center über alle Kontaktkanäle hinweg zu optimieren. Die Kurzseminare, die Infor anbietet, decken drei Hauptbereiche ab: Umgang mit Erwartungen an CRM-Projekte innerhalb des Unternehmens, Erfolgsfaktoren und Hemmschuhe von CRM-Projekten sowie Anwenderbeispiele erfolgreicher Projekte mit konkreten Ergebnissen.

„Für uns basiert CRM-Erfolg auf drei Säulen: Menschen, Prozesse und Technologie“, sagt Jörg Menger, Manager CRM Central Europe bei Infor. „Infor unterstützt seine Kunden in allen drei Bereichen: Wir beraten, wie man Projekte am besten angeht, wir bieten fundierte Fachkenntnisse, um Prozesse aufeinander abzustimmen und wir liefern dazu erstklassige, geschäftsspezifische CRM-Lösungen.“

Die einstündigen Workshops starten um 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und 15 Uhr. Die Platzkapazität ist begrenzt, daher wird um Anmeldung gebeten bei: michaela.harder@infor.com. Alternativ dazu stehen die CRM-Experten von Infor während der gesamten Messezeit vom 15. bis 21. März auch am Infor-Hauptstand in der Halle 5, C24, für Produktpräsentationen und Einzelgespräche zur Verfügung.

Mehr Infos unter www.infor.com