LSK Data Systems zeigt CD/DVD Hochleistungsdrucker

LSK Data Systems, Hersteller von professionellen CD/DVD Druck- und Kopierautomaten, stellt auf der CeBIT in Hannover einen Hochleistungs-drucker für CD/DVD vor. Dieser schnelle und wirtschaftliche Drucker eignet sich optimal für Industrieanwender, die hohe Volumen in professioneller Qualität bei niedrigen Stückpreisen und Betriebskosten produzieren wollen.

Anzeige

Der ODP 500 basiert auf der bewährten High – End Office Jet Drucktechnik von Hewlett Packard und ist In-line mit den LSK CD/DVD Kopier- und Druck Robotiksystemen lieferbar. Schnell und wirtschaftlich bedruckt der ODP 500 die CD/DVD Oberfläche mit vier Farben (CMYK) im Thermo Inkjet Verfahren. Mit einer Druckgeschwindigkeit ab zehn Sekunden bis maximal zwei Minuten pro Disc, ist der ODP 500 optimal für den Einsatz beim Industrieanwender mit hohem Druckaufkommen geeignet. Die vier einzeln austauschbaren Tintenpatronen sitzen separat, außerhalb der Druckebene und sind mit den zwei Druckköpfen, über ein Schlauchsystem verbunden. Diese beiden semi-permanenten Druckköpfe entsprechen der neuesten Generation der HP Tintenstrahldrucker und verfügen über 2112 Düsen (1200 Düsen/Inch). Die getrennte Technik (off-axis) führt zu geringeren Druckkosten per Disc, da zum einen jede Farbe vollständig aufgebraucht wird, und die leistungsstarken Druckköpfe über eine Lebensdauer von circa 90.0000 Drucke verfügen.

Ein weiterer Vorteil ergibt sich aus der hohen Füllmenge der Tintenpatronen (Schwarz: 58,5 ml, Cyan, Magenta & Gelb jeweils 17 ml). Mit diesem Tintenvorrat kann der Drucker unbeaufsichtigt, über einen längeren Zeitraum, zum Beispiel über Nacht drucken. Der ODP 500 überzeugt des Weiteren durch seine hohe Druckkapazität. In flüsterleisem Betrieb beschreibt der ODP 500 bis zu 120 CDs pro Stunde vollflächig in Fotoqualität. Die genaue Kapazität ist abhängig vom jeweiligen Druckjob und Druckmodus. Drei unterschiedliche Druckmodi mit je drei verschiedenen Auflösungen sind einstellbar. Die Kapazität pro Tintensatz liegt bei einer ausgewogenen Farbmischung bei circa 900 CDs.

Als einziger Drucker seiner Art bietet der ODP 500 eine spezielle Absaugung für den bei Druckprozessen entstehenden Farbnebel. Dieses Feature erhöht die Produktionssicherheit, verlängert die Wartungsintervalle und wirkt sich positiv auf das Druckergebnis aus.

Die fotorealistische Qualität der Ausdrucke wird durch die HP PhotoREt III Precision Technologie erreicht. Mikroskopisch kleine Tintentropfen werden dabei in höchster Geschwindigkeit punktgenau gesetzt. Dabei werden fünf Picoliter kleine Tropfen bis zu 29mal übereinander platziert. Dies ermöglicht den Ausdruck von 3.500 Farben pro Druckpunkt. Darüber hinaus ermöglicht die neue HP ColorSmart III Technologie einen scharfen, kontrastreichen und originalgetreuen Farbausdruck. Die Druckauflösung ist bei schwarzweiß bis zu 1200×1200 dpi wählbar. Bei Farbe ist das Drucken mit bis zu 4800×1200 dpi (optimiert) möglich.

Der ODP 500 verfügt über eine High Speed USB Schnittstelle und ist PC als auch Mac kompatibel. Im ODP 500 können grundsätzlich Inkjet Printable Medien aller gängigen Hersteller verwendet werden. LSK testet regelmäßig Medien renommierter Hersteller und spricht auf Anfrage Empfehlungen aus.

Über LSK Data Systems:
Die LSK Data Systems GmbH zählt zu den marktführenden Anbietern von CD/DVD Duplizier- und Drucksystemen im Tintenstrahl- und Thermo Re Transferverfahren. Abgerundet wird das Produktangebot durch Kopierlösungen für Festplatten und Memory Cards sowie Backup & Archivlösungen für mittelständische Unternehmen.

Mehr Infos unter www.LSK-Data.de