MDaemon 9.6 unterstützt als erster Mailserver den neuen Anti-Spam-Industriestandard DKIM

Die EBERTLANG Distribution GmbH, der renommierte Software-Distributor für B2B-Sicherheits- und Kommunikationsprodukte aus Gießen, bringt mit MDaemon 9.6 die neue Version des erfolgreichen Windows-Mailservers auf den Markt.

Anzeige

MDaemon 9.6 (www.mdaemon.de) wird ab Mai verfügbar sein. Besonderes Augenmerk haben die MDaemon Entwickler auf die Spam-Abwehr gelegt: MDaemon 9.6 erreicht durch die Implementierung verschiedenster Maßnahmen zur Spam-Abwehr inklusive eines Bayes’schen Lernverfahrens eine Erfolgsrate von bis zu 99 Prozent. Als erster Mailserver überhaupt unterstützt MDaemon 9.6 die endgültige Version des „Domain Key Identified Mail Standard“, DKIM, der in seiner finalen Version jüngst von der IETF zum Internetstandard erhoben worden ist. DKIM bekämpft die Verschleierungstaktiken von Spam-Versendern und sorgt durch eine digitale Signatur dafür, dass der E-Mail-Absender eindeutig identifiziert wird. Zudem kann sich der Empfänger mit DKIM sicher sein, die vom Absender verfasste Nachricht unverändert erhalten zu haben.

Eine weitere Weltpremiere in der Version 9.6 stellt das Vouch-by-Reference- oder VBR-System zur Message Certification dar: der Absender einer eingehenden E-Mail kann dabei durch eine unabhängige Zertifizierungsstelle geprüft werden, die mit dem internationalen Domain Assurance Council, DAC, zusammenarbeitet. Ein weiteres Element des umfassenden Spam-Schutzes in MDaemon 9.6 ist die sogenannte Backscatter Protection. Da Spammer häufig falsche, aber existierende Absenderadressen benutzen, kann die missbrauchte Absenderadresse oft Tausende fälschlich rückadressierte Status-E-Mails wie etwa Unzustellbarkeits- oder Out-of-Office-Nachrichten erhalten. Das Bounce-Address-Tag-Validation- oder BATV-Protokoll in MDaemon 9.6 reduziert das Backscatter-Problem auf ein Minimum.

MDaemon nimmt nicht nur bei der Spam-Abwehr, sondern auch bei den Sicherheitsfeatures eine herausragende Stellung unter den Windows-Mailservern ein. Das Sicherheits-Plug-In MDaemon SecurityPlus verfügt über eine Produktaktivierung zum Schutz vor Raubkopien, einen Schutz gegen Massenangriffe, die sogenannte Outbreak Protection, und einen Schutz gegen Adware, Spyware, Dialer und Proxy-Programme. Benutzern der MDaemon Standardversion stehen die Antivirus-Funktionen des Plug-Ins sowie einige Funktionen zum Schutz vor Malware zur Verfügung, sämtliche Funktionen von SecurityPlus lassen sich mit dem MDaemon Mailserver in der Version Pro nutzen.

Über EBERTLANG Distribution
Die EBERTLANG Distribution GmbH mit Sitz in Gießen hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1995 im deutschsprachigen Raum als Distributor für Internetsoftware – damals als eulink GmbH – einen hervorragenden Namen gemacht. EBERTLANG ist auf den Vertrieb von Software-Produkten unterschied¬licher Hersteller spezialisiert, die die Effektivität und Sicherheit der Kommunikation von Unternehmen erhöhen. Die Produktpalette von EBERTLANG orientiert sich ausschließlich am Unternehmensfokus Sicherheit und Kommunikation. Zum Produktportfolio von EBERTLANG gehören Quasi-Standards wie Kaseya, die erste umfassende Lösung im Bereich Managed Service Providing; MDaemon, einer der beliebtesten Windows-Mailserver; Wingate, die erste Internet-Access-Management- und Firewall-Lösung auf Windows-Basis; Intellipool Network Monitor, der erste Netzwerkmonitor überhaupt, der Netzbereiche auch durch Firewalls hindurch überwachen kann; sowie Serv-U, der meistbenutzte FTP-Server für Windows-Betriebssysteme.

Anwenderfreundlichkeit und selbsterklärende Bedienkonzepte sind zentrale Auswahlkriterien für das EBERTLANG Produktportfolio. Das umfangreiche Serviceangebot von EBERTLANG reicht von Schulungen für Reseller bis hin zur Vor-Ort-Integration, die EBERTLANG in Zusammenarbeit mit seinen Partnern durchführt. In D-A-CH arbeitet EBERTLANG mit einem Netzwerk von 12 Gold-Partnern und mehr als 2.500 Fachhandelspartnern zusammen, die alle über umfassende Kenntnisse in den Bereichen Netzwerke und Kommunikation verfügen und damit insbesondere KMU-Kunden bei der Implementierung von Software-Produkten unterstützen.

Weitere Informationen unter www.ebertlang.com