Neues Themenspecial für Existenzgründer auf meinestadt.de

Der Weg in die Selbstständig ist nicht immer einfach. Aus diesem Grund bietet das Städteportal meinestadt.de ab sofort ein Themenspecial für Existenzgründer an.

Anzeige

Neben Informationen zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten, Business-Plänen und Weiterbildungsangeboten liefert meinestadt.de auch eine Vielzahl von interessanten Franchise-Angeboten aus ganz Deutschland.

„Unternehmensgründern, die sich über Chancen, Risiken und Möglichkeiten für ihren Start informieren wollen, bieten wir mit unserem Angebot eine optimale Plattform“, sagt Christian Sauer, Leiter Key Account Stellenmarkt von meinestadt.de.

Neben verschiedenen Hotline-Telefonnummern vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit oder vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle informiert meinestadt.de auch über die Möglichkeit des Network-Marketing. Ein Prinzip, das es Existenzgründern ermöglicht, gleich mehrere Filialen zu gründen.

Wer sich als Franchise-Nehmer selbstständig machen will, findet im Stellenmarkt des Städteportals Angebote von verschiedenen namhaften Unternehmen. In diesem Bereich arbeitet meinestadt.de mit dem Franchisevermittler „initiat“ und dem Franchisegeber „Mail Boxes etc. – MBE Deutschland“ zusammen. Beide Anbieter sind Marktführer auf ihrem Gebiet.

Über allesklar.com AG
meinestadt.de ist das Portal für alle Städte Deutschlands und führend im Bereich der lokalen Suche. Tag für Tag liefert es informative und hilfreiche Einblicke in das Leben jeder einzelnen Stadt. Alle Branchenadressen, Websites, Telefonnummern, Kinoprogramme, Veranstaltungen, Stadtpläne, Kleinanzeigen sowie die lokalen Partnerbörsen, Stellen-, Immobilien- und Fahrzeugmärkte sorgen bei den Nutzern für mehr Verständnis, mehr Wissen und mehr Durchblick. meinestadt.de gehört seit vielen Jahren zu den meistbesuchten deutschen Internetangeboten. Es wird zentral entwickelt und betrieben von der allesklar.com AG in Siegburg.

Weitere Informationen unter www.meinestadt.de