Mobile audiovisuelle Kommunikation für KMU

Die Dekom Kommunikations- und Mediensysteme GmbH bietet mit Tandberg Movi die erste Lösung ihrer Art, die es ermöglicht, mit nur einem Klick und unabhängig vom Standort des PCs oder Laptops visuell zu kommunizieren.

Anzeige

Trotz steigender Anzahl von Mitarbeitern, die teilweise von zu Hause aus arbeiten, sind die Hürden nach wie vor sehr hoch. Persönliche Gespräche, bei denen man sich gegenüber sitzt sind einfach zu wichtig. Videokonferenzen machen dies auch über weite Distanzen hinweg möglich. Die Lösung Movi ist über das Videokonferencing hinaus genauso ortsunabhängig und mobil einsetzbar wie ein Laptop und ebnet damit den Weg für eine Ausweitung der Telearbeit.

Tandberg Movi ist eine servergestützte Video-Anwendung, die primär für Unternehmen entwickelt worden ist und sich vor allem durch ihre sehr einfache Bedienung auszeichnet. Mit der One-Klick-Bedienung und der One-Touch-Installation hat Tandberg eine Lösung geschaffen, die den Bedürfnissen von Anwendern und Administratoren gleichermaßen entspricht. Installation, Upgrades und Wartungen erfolgen über das Web von zentraler Stelle im Netzwerk aus und sind somit vom IT-Netzwerkadministrator weitaus einfacher zu erledigen als andere PC-Videoanwendungen.

„Mobile visuelle Kommunikation kann dem Begriff „Arbeitsplatz“ eine ganz neue Bedeutung geben“, so Thomas Nicolaus, Geschäftsführer von Tandberg Zentraleuropa. „Dank Tandberg Movi treten die tatsächlichen Aufenthaltsorte der Gesprächspartner in den Hintergrund. Gleichzeitig bedeutet dies für die Mitarbeiter mehr örtliche Flexibilität und es eröffnet den Vorgesetzten die Möglichkeit eines deutlich effektiveren Teammanagements.“

Weitere Informationen unter www.dekom-kommunikation.de.

Über Dekom Kommunikations- und Mediensysteme GmbH:
Die Dekom Kommunikations- und Mediensysteme GmbH ist einer der führenden Anbieter von Präsentations- und Konferenztechnik in Deutschland. Das Systemhaus mit Sitz in Hamburg vertreibt und vermietet audiovisuelle Medientechnik bekannter Markenhersteller, sowie die Digital-Signage-Lösung »PerfectShow«. Neben modernster Technik bietet Dekom eine umfassende Rundum-Betreuung, welche die Beratung, Planung und den Full-Service beinhaltet. Das Unternehmen ist eine Tochter der Dekom Gruppe, die mit aktuell 60 Mitarbeitern in den Bereichen digitale Videoüberwachungstechnik, klinische Bild- und Datenverarbeitung, Videoproduktions- und Broadcasttechnik sowie Mediengestaltung und Sounddesign am Markt tätig ist.

Pressekontakt:
Dekom, Michael Schwalba, Telefon: +49 40 / 47 106 01, mschwalba@dekom.de