Kennzeichnung und Identifikation mit RFID

Schreiner Logidata stellt Identifikationssysteme für sicheren Material- und Informationsfluss mit Einsatz von RFID-Technologie her. Bei Schreiner Protech liegt der Schwerpunkt auf integrierten Hard- und Softwaresystemen zur individuellen Produktkennzeichnung.

Anzeige

Ganz auf die Bedürfnisse der technischen Industrie ausgerichtet, entwickelt Schreiner ProTech komplette Kennzeichnungs-Systemlösungen, die passende Druck-, Lese- und Spendegeräte sowie automatische Funktionsprüfungen oder eine maßgeschneiderte Steuerungs-Software integrieren.

Diese kundenspezifischen Lösungen für die industrielle Kennzeichnung und den Originalitätsschutz steuern logistische Abläufe effizienter, vereinfachen Prozesse und tragen dadurch wesentlich zur Kostensenkung bei. Als Spezialisten im Verbund ergänzen sich die Geschäftsbereiche Schreiner Protech und Schreiner Logidata optimal.

Scheiner Logidata entwickelt und produziert kundenindividuelle RFID-Systeme zur Optimierung von Lagerhaltungs-, Logistik- und Produktionssteuerungsprozessen. Die beiden Geschäftsbereiche vereinen das gesamte notwendige Know-how, um ihren Kunden maßgeschneiderte RFID-, Barcode- und Systemlösungen anzubieten.

Schreiner Protech ist spezialisiert auf systematische Produktentwicklung. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem Kunden werden Komplettlösungen entwickelt – von der Erstellung des Pflichtenheftes bis zur erfolgreichen Systemintegration. Das Leistungsspektrum umfasst die Entwicklung von Kennzeichnungslösungen für individuelle Kundenanforderungen sowie Dienstleistungen zur Kodierung.

Spezialist für Transponder-Technologie Schreiner Logidata zählt zu den weltweit führenden Anbietern von RFID-Lösungen. Das Leistungsspektrum reicht von der kundenindividuellen Technologieberatung über Machbarkeitsstudien, Auswahl und Entwicklung geeigneter Hard- und Softwarekomponenten, Entwicklung und Produktion von innovativen (RFID)-Labeln (13,56 MHz und 868 MHz), Integration in eine bestehende Systemlandschaft bis hin zum After-Sales-Support.

Weitere Informationen unter www.schreiner-group.de.

Pressekontakt:
Helmut Schwertler, Telefon: +49 89 / 31584-5494, Fax: +49 89 / 31584-5420, schwertler@schreiner-group.de