Neue Mehrzweck-VoIP-Telefone für den Geschäftsmarkt

Topcom, Hersteller von Telekommunikationsgeräten, bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Freiberuflern durch seine Partnerschaft mit Skype, die Telefonmodelle Webt@lker 5000 und Webt@lker 6000 mit BusinessPro Lösung an.

Anzeige

Mit dieser Skype Version kann der Anwender alle Software Funktionen individuell anpassen. Das Management Tool bietet die Möglichkeit, für alle Nutzer Skype Guthaben zu kaufen, sodass diese wann immer sie wollen von einem einzigen Konto aus telefonieren können. BusinessPro erlaubt Administratoren, bestimmten Nutzern den Zugang zu bestimmten Funktionen zu sperren. Diese Option wird in einem Windows Installer Angebotspaket geliefert, das die Anwendung für alle Nutzer eines Netzwerkes ermöglicht. Skype stellt ebenfalls ein spezielles Kontrollfeld bereit, welcher Administrator befähigt, die Verwaltung aller Skype Konten zu zentralisieren.

Webt@lker 5000 und Webt@lker 6000 brauchen lediglich an einen Highspeed Internetzugang – über einen Router oder direkt an ein Modem – und an eine Steckdose angeschlossen zu werden, um ohne Computer von allen Skype Leistungen zu profitieren.
Hauptvorteil ist die ausgezeichnete Soundqualität der Anrufe über das Internet, die mit der eines herkömmlichen Telefons vergleichbar ist. Ein weiteres Merkmal ist die Möglichkeit, Skype zu nutzen ohne sich über Computerviren Sorgen machen zu müssen, da das Telefon keine Dateien empfangen kann.

Sowohl das kabelgebundene Webt@lker 5000 mit Skype als auch das schnurlose Webt@lker 6000 mit Skype können für Anrufe via Skype mit anderen Skype-Nutzern verwendet werden. Via Skype-Out sind ebenfalls Anrufe über das Festnetz und auf Mobiltelefone zu überaus günstigen Tarifen möglich. Der Webt@lker 6000 mit Skype kann auch als gewöhnliches DECT-Telefon verwendet werden.

Alle Skype Funktionen werden von den Topcom VoIP Handsets unterstützt. Die VoIP Produktpalette des Unternehmens ist eine nützliche Mehrzwecklösung für professionelle Anwender, die ihre Infrastruktur optimal gestalten und Telefonkosten reduzieren wollen, indem sie Anrufe über das Internet tätigen.

Weitere Information unter www.topcom.net.

Über Topcom
Mit einem Umsatz von 58 Millionen Euro ist Topcom einer der führenden europäischen Anbieter von Sprach-, Daten- und Lifecare-Produkten. Die DECT Produktpalette von Topcom reiht unter den sechs meistverkauften, kabellosen DECT Telefonen auf dem europäischen Markt. Topcom entwickelt elegante, innovative und einfach zu bedienende Lösungen für preisbewusste Konsumenten und Unternehmen. Die Topcom Groupe leitet ihre weltweite Tätigkeit über Büros in Europa und Asien.

Pressekontakt:
Topcom, Martine Wienen, Tel: +32 16 398 920, pr@topcom.be