Neue Multifunktions-Druckserver von Trendnet

Trendnet, Hersteller verdrahteter und drahtloser Netzwerklösungen, stellt neue USB-Multifunktions-Druckserver vor.

Anzeige

Drucker mit Zusatzfunktionen wie Faxen und Scannen verwenden für die einzelnen Aufgaben unterschiedliche Kommunikationsstandards. Traditionelle Druckserver eignen sich nicht als Schnittstelle zu Multifunktionsdruckern, da sie die verschiedenen Standards innerhalb eines Geräts nicht verarbeiten können. Viele Multifunktionsdrucker sind deshalb gegenwärtig nicht mit einem Heim- oder Büronetzwerk verbunden.

Mit Hilfe des neuen Angebots an Multifunktions-Druckservern von Trendnet lassen sich einzeln stehende Multifunktionsdrucker in eine gemeinsam genutzte Netzwerkressource verwandeln. Der einfache USB-Multifunktions-Druckserver TE100-MP1U und der 2-fache USB-2.0-Multifunktions-Druckserver TE100-MP2U sind überaus benutzerfreundlich, Windows-Vista-kompatibel und mit einer 5-Jahres-Garantie ausgestattet. Der 2-fache drahtlose USB-Multifunktions-Druckserver TEW-MP2U ermöglicht den Anschluss eines drahtlosen Netzwerks und verfügt über die modernsten Sicherheitsfunktionen.

Weitere Informationen unter www.trendnet.com.

Über Trendnet:
Trendnet ist ein preisgekrönter internationaler Markenhersteller mit einem umfangreichen und qualitativ hochwertigen Sortiment preiswerter Netzwerklösungen für kleine und mittlere Unternehmen und private Nutzer. Das 1990 gegründete Unternehmen hat neben seinem Hauptsitz in Torrance, Kalifornien (USA) Niederlassungen in Europa, Zentral- und Südamerika sowie Asien. Die Produkte von Trendnet werden in mehr als 125 Ländern vertrieben. Die Marke Trendnet steht für kontinuierlich hohe Qualität, ausgezeichnete Leistungsfähigkeit und beispiellosen Kundendienst.