Neues Portal bringt Einkauf und Marketing zusammen

Marketeers und Marketingeinkäufer suchen Dienstleister wie Werbeagenturen, Grafiker und Verlage. Dienstleister und Lieferanten suchen Aufträge. Das Internet-Portal Marketingeinkauf.de bringt beide zusammen.

Anzeige

Dienstleister und Lieferanten können sich im Portal kostenlos registrieren und sich damit suchenden Marketingexperten und Einkäufern präsent darstellen. Diese wiederum haben dann einen schnelleren Zugriff auf mögliche Lieferanten.

Das Portal wird vom Deutschen Institut für Marketing in Köln betrieben. Der Geschäftsführer Prof. Bernecker: „Wir wollen mehr Transparenz in der Marketingwelt schaffen, um die Suche nach innovationen, neuen Werbemitteln effizienter zu gestalten. Das ist heutzutage besonders wichtig, um im Marketing erfolgreich zu sein.“

Weitere Informationen unter www.marketingeinkauf.de.

Über das Deutsche Institut für Marketing:
Das Deutsche Institut für Marketing ist ein unabhängiges Beratungs- und Forschungsinstitut. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen prozessorientierte Lösungen im Marketingumfeld für unsere Kunden. Unsere Leistungen: Auftragsforschung, Beratung, Training und Coaching im Marketingumfeld. Wir beraten Dienstleistungsunternehmen in den Branchenschwerpunkten Weiterbildung, Kommunikation & IT.

Pressekontakt:
DIM Deutsches Institut für Marketing GmbH, Kieskaulerweg 71, 51109 Köln, Telefon: +49 221 / 49 23 577, Fax: +49 221 / 49 23 576