Industrial Touch Panels bekommen Strom übers LAN

Contendo Embedded Systems GmbH präsentiert neue ITP Modelle. Diese sind kompakte, kostengünstige Touch Terminals.

Anzeige

Ein ITP (Industrial Touch Panel) ist durch das Aluminiumgehäuse mechanisch sehr robust. Eine komplette IP-65 Schutzart ist möglich. Die Bedienterminals sind lüfterlos und ohne rotierende Speichermedien. Die ITP Serien werden angeboten mit 7″ (800×480), 10.4″ (800×600), 12,1″ (1024×768) und 15″ (1024×768) TFT Display mit Touchscreen. Die Geräte sind bedarfsgerecht mit PXA-CPU (312, 520, 806 Mhz), RAM 64/128 MByte und Flash 32 MByte bis 1 GByte auslegbar. Als Schnittstellen stehen Ethernet, CAN (isoliert), RS-232/485, USB, Audio, SD/SDIO und multi-IO´s zur Verfügung.

Die ITP´s werden inklusive des Betriebsystems Windows CE 5.0 angeboten. Eine kundenspezifische Anpassung von Windows CE ist möglich (z.Bsp. JRE, RDP, XML, IE-Browser, PDFViewer, etc). Optional lässt sich die ITP Familie mit WiFi, Bluetooth, GSM/GPRS, GPS, EIB, IRMotionDetector und Lautsprecher&Mikrofon ausstatten.

Die Eingangsspannung ist auf 9-36 V ausgelegt (galvanisch getrennt) und alternativ kann der ITP den Gleichstrom dank PoE (Power over Ethernet IEEE 802.3af) auch nur über das Ethernet-Netzwerk beziehen. Das ist besonders wirtschaftlich und ermöglicht größere Flexibilität bei der Installation und Stromversorgungs-Management der Terminals.

Weitere Informationen unter www.contendosystems.com.

Über Contendo Systems GmbH:
Die deutsche Firma Contendo Systems GmbH mit Sitz in Friedrichsdorf bei Frankfurt am Main ist spezialisiert auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb kompakter Touchscreen PC-Systeme für den POS- (Point of Sale) und den industriellen Markt. Der Fokus liegt auf innovativen elektronischen Systemen in elegant-kompaktem Design.

Die Produkte von Contendo finden unter anderem Einsatz in den Bereichen Kassensysteme (POS), Schankanlagen, Gebäudetechnik/Home Automation, Flottenmanagement und Navigationssysteme, Werbung, Media-Lösungen, Spielautomaten, Musikinstrumente, Maschinensteuerungen, Videoüberwachung und Produktionsanlagen.

Pressekontakt:
Contendo Systems GmbH, Hugenottenstrasse 29A, 61381 Friedrichsdorf, Telefon: +49 6172 / 598878, Fax: +49 6172 / 598879, info@contendosystems.com