Stabiles, leicht transportierbares Alu-Plattformgerüst

Durch den schnellen werkzeuglosen Aufbau und das niedrige Gewicht ist das innovative Plattformgerüst ProTec XS-P prädestiniert für alle Montage- und Renovierungsarbeiten. Es bietet bei einem attraktiven Preis eine sehr große Plattform, erreicht bei hoher Stabilität auch große Höhen und ist leicht transportierbar.

Anzeige

Bislang mussten großflächige Plattformgerüste aufwendig aufgebaut werden, ein schneller Ortswechsel im Einsatz war kaum möglich. Mit dem neuen Plattformgerüst ProTec XS-P bietet das Krause-Werk eine echte Innovation um großflächige Montage- und Renovierungsarbeiten durchzuführen.

Dabei setzen die Alsfelder vor allem auf einen leichten Systemauf- und Umbau bei hervorragenden Leistungsdaten. So verfügt das ProTec XS-P nur über sieben Systemteile und kann sehr schnell aufgebaut werden. Bei einer Arbeitshöhe bis maximal 3,70 Meter in der größten Ausbaustufe und einer Belastungsfähigkeit von 720 Kilogramm steht den Anwendern dabei eine wirkliche Plattform zur Verfügung. Die 3,6 m² große Plattformfläche bietet viel Platz für Material, Werkzeug und Personal und lässt sich im Rastermaß alle 25 cm verstellen.

Durch das modulare System kann das Plattformgerüst sehr schnell transportiert, und mit wenigen Handgriffen sogar durch Türen geschoben werden ohne komplett abgebaut zu werden. Durch das ProTec XS-P sind nun endlich wirtschaftliche Arbeiten an wechselnden Standorten ohne lange Rüstzeiten möglich. Als besonderes Highlight kann das Gerüst in zwei separate Faltgerüste, aufstockbar bis zu einer Arbeitshöhe von 11,80 m, verwandelt werden und bietet somit ein sehr großes Nutzungsspektrum und eine interessante Alternative zu bisherigen Plattformgerüsten.

Weitere Informationen unter www.krause-systems.de.

Pressekontakt:
Team Digital GmbH, Wolfgang Jung, Hopfmannsfelder Str. 7, 36341 Lauterbach, Telefon: +49 6641 / 91 16 511, Telefax: + 49 6641 / 91 16 520, jung@team-digital.de