Dummy-Bauteile aus dem Katalog

Topline stellt zur Productronica (13.-16. November 2007) den neuen Katalog vor, der in vielen Firmen als Nachschlagewerk für alle gebräuchlichen Bauteilformen dient.

Anzeige

Der Katalog umfasst mehr als 1000 verschiedene Bauteilformen und 75 unterschiedliche Trainings-Kits. Neuerungen gibt es vornehmlich im Bereich der hochpoligen BGAs und Flip-Chips sowie bei Chip-Carriern mit offenem Gehäuse (Open Cavity LCCs und QFNs) zum Aufbau eigener Applikationen. Der Katalog Topline 2008 kann über den deutschen Distributor bezogen oder unter www.factronix.com/index.php?parentid=60&themeid=245 heruntergeladen werden.

Weitere Informationen unter www.factronix.com.

Über Topline:
Seit 1989 hat Topline tausenden von Kunden geholfen in den SMD-Prozess hineinzuwachsen und Fertigungs- als auch Reparaturmethoden zu optimieren. Auch verwenden viele Equipmenthersteller die Dummy-Bauteile und Evaluierungs-Kits für Entwicklung, Training, Maschinenabnahmen, Tests und Kalibrierung. Distributionspartner von Topline in Deutschland ist die Firma Factronix GmbH. Factronix vertreibt Anlagen, Werkzeuge und verbrauchsmaterialien rund ums Löten in der Elektronikfertigung. Hierzu zählen auch die Prozessvorbereitung, das Reinigen und Rework von elektronischen Baugruppen.

Pressekontakt:
Factronix GmbH, Waldstrasse 4, 82239 Alling, Telefon: +49 8141 / 53488-90, Fax: +49 8141 / 53488-99, office@factronix.com