Branche trifft sich auf der Prolight + Sound 2008

Die Prolight + Sound ist die weltweit führende Messe für Audio-, Licht-, Veranstaltungs- und Kommunikationstechnik und findet vom 12. bis 15. März 2008 in Frankfurt am Main statt.

Anzeige

Die Messe Prolight + Sound mit der integrierten Fachmesse Prolight + Sound Media Systems ist die größte internationale Fachmesse für Audio-, Licht-, Veranstaltungs- und Kommunikationstechnik weltweit. Auf der Vorveranstaltung im März 2007 waren rund 28.000 Fachbesucher aus Audio- und Studiotechnik, Lichtdesign, Veranstaltungsplanung und -gestaltung in Frankfurt am Main zu Gast. Parallel dazu findet die internationale Musikmesse statt und stellt somit eine optimale Ergänzung zur Prolight + Sound dar. Besucher der Prolight + Sound haben freien Zutritt zur Musikmesse für Musikinstrumente, Musiksoftware und Computerhardware, Noten und Zubehör.

Die Eintrittskarten können auf der Webseite der Prolight + Sound ganz bequem online erworben werden. Die Tickets können Besucher auf dem heimischen PC ausdrucken und ersparen sich so Wartezeiten an den Kassen vor Ort. Die Karten sind personalisiert und ermöglichen den kostenlosen Transport zur Messe und zurück mit dem öffentlichen Nahverkehr im Gebiet des RMV (Rhein-Main-Verkehrsverbund). Zusätzlich ist der Kauf von Online Tickets günstiger als der Ticketkauf an der Kasse.

Weitere Informationen unter pls.messefrankfurt.com, www.musikmesse.com und
www.prolight-sound.com.

Pressekontakt:
Messe Frankfurt Exhibition GmbH, Andreas Höflich, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main, Telefon: +49 69 / 7575-6866, Fax: +49 69 / 7575-6099, andreas.hoeflich@messefrankfurt.com