Luxusmesse Luxurious Fair 2008 in München

Die Luxusmesse Luxurious Fair (15. – 18. Mai 2008) bietet als feste Plattform für Luxusgüter und deren Anbieter einen Publikumsmagneten. Hier bietet die Messe ihren Besuchern ein einzigartiges gebündeltes Luxuserlebnis auf höchstem Niveau.

Anzeige

Der gewählte Veranstaltungsort auf der Praterinsel unterstreicht mit seinem Ambiente und der Nähe zu Deutschlands exklusivster Einkaufsmeile den Anspruch auf eine ausgezeichnet frequentierte Lage.

Auf über 3000 m² Innen- und Außenfläche können Besucher die luxuriösen Produkte und Dienstleistungen ansehen oder sich in den Gourmet-Lounges mit Gaumenfreuden verwöhnen lassen. Ein Rahmenprogramm soll die Luxurious Fair abrunden.

„Man versehe mich mit Luxus. Auf alles Notwendige kann ich verzichten!“ meinte bereits Oscar Wilde. Der englische Schriftsteller und Berufs-Genießer hätte seine Freude an einer Veranstaltung, die im Juni 2008 in München auf der Praterinsel ihre Premiere feiert. Deutschlands erste exklusive Luxusmesse präsentiert das Beste aus allen Bereichen – ob Autos, Yachten, Mode, Einrichtung, Reise oder Genuß.

Weitere Informationen unter www.richfiles.de, www.jetsetmarket.com und www.topliving.de
.

Pressekontakt:
IP – International Press, Münchnerstr.99, 82008 Unterhaching, Sabine Bond, pr-promotion@web.de