Call-Center Branche trifft sich im Januar 2008

Am 22. und 23. Januar 2008 finden die Call Center Science (CCS) in Leipzig statt. Bereits zum dritten Mal werden etwa 250 Entscheider der Contact-Center-Industrie erwartet.

Anzeige

Die CCS 2008 werden gemeinsam von der IT Campus Software- und Systemhaus GmbH und dem Fachmagazin CallCenterProfi veranstaltet. Als Referenten werden hochrangige Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft erwartet – darunter Pekka Viljakainen, Executive Vice President von Tieto Enator und Corporation President von TietoEnator Digital Innovations. Der Manager und Vordenker der IT-Branche wird die CCS 2008 mit seinem Vortrag „The Consumerisation of IT“ eröffnen.

Darüber hinaus stehen inhaltlich unter anderem die Zukunftsperspektiven des Telemarketings, die politischen Regulierungsbestrebungen und die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten im Call Center-Bereich im Fokus der Veranstaltung. In Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden werden die heißen Eisen der Branche angefasst.

Weitere Informationen unter www.callcenterscience.de.

Pressekontakt:
IT Campus Software- und Systemhaus GmbH, Alexander Friebel, Nonnenstraße 42, 04229 Leipzig, Telefon: +49 341 / 4 92 87 26, Fax: +49 341 / 4 92 87 01, a.friebel@itcampus.de