Mit Laserdruckfolie eigene Klebeetiketten herstellen

Eine selbstklebende Polyesterfolie, die mit alle gängigen Laserdruckern oder Farbkopierern bedruckt werden kann, bietet der Hersteller Ifoha.

Anzeige

Die Laserdruckfolien können in den Farben transparent durchsichtig und weiß, jeweils in glänzend und matt. Darüberhinaus lieferbar ist gold-glänzend und silber-glänzend. Durch die hohe Hitzestabilität der Folie, des Klebers und der Laserbeschichtungen ist eine sehr gute Tonerverankerung durch höhere Fixiertemperatur oder langsamere Fixierung möglich. Das Abdeckpapier hat eine zügige Wärmeableitung und damit eine gute Planlage während der Fixierung.

Weitere Informationen unter www.ifoha.de.

Pressekontakt:
Ifoha GmbH & Co.KG, Isselburg, Marcus Nöll, Telefon: +49 2874 9007-11, Fax: +49 2874 9007-29, info@ifoha.com