E-Mail-Sicherheit mit Rundum-Schutz

E-Mail-Security-Spezialist Eleven GmbH stellt auf der CeBIT seine integrierte E-Mail-Sicherheitslösung vor. Das Eleven-Sicherheitskonzept, bietet neben der E-Mail-Firewall und dem Anti-Virus-Paket Schutz für Unternehmen vor Spam, Viren sowie Phishing.

Anzeige

Im Mittelpunkt der Messe steht bei Eleven der Spam-Filter- und E-Mail-Kategorisierungsdienst Expurgate. Der bietet neben einer Spam-Erkennungsrate von über 98 Prozent auch „Zero False Positives“. Das Verfahren identifiziert Spam-Mails aufgrund ihrer Eigenschaft, als Massensendung aufzutreten, und stellt damit sicher, dass keine individuellen Nachrichten fälschlich als Spam aussortiert werden.

Einige neue Funktionen der Anti-Spam-Lösung Expurgate können im ASP-Betrieb als Managed Service vorgestellt werden. Die TLS-Option ermöglicht Banken und anderen Unternehmen aus besonders sicherheitssensiblen Branchen den verschlüsselten Datenaustausch mit ihren Kunden und Partnern. Zusätzlich bietet der TLS-Modus von Expurgate durch eine Zertifikatsvalidierung die Sicherstellung der Echtheit von E-Mails. Die Mail-Relay-Funktion prüft nun zusätzlich auch den ausgehenden E-Mailverkehr von Unternehmen und verhindert damit, dass aus dem Unternehmensnetzwerk Schädlinge wie Spam und Viren verbreitet werden.

„Spam ist mittlerweile für Unternehmen jeder Größe zur Sicherheitsbedrohung Nummer eins geworden. Der explosionsartige Anstieg des E-Mail-Volumens belastet E-Mail-Infrastrukturen bis hin zum Zusammenbruch, fehlerhafte Spamfilter sortieren wichtige Nachrichten aus. Umfassende und vor allem lückenlose E-Mail-Sicherheit ist daher für jedes Unternehmen das Gebot der Stunde“, so Robert Rothe, Gründer und Geschäftsführer der Eleven GmbH.

Das integrierte E-Mail-Sicherheitskonzept von Eleven schützt die E-Mail-Struktur von Unternehmen vor Überlastung, Spam- und Virus-Attacken sowie Denial-of-Service-Angriffen. Neben Expurgate bildet die E-Mail-Firewall Ensurance die zweite zentrale Säule des Eleven-Angebots. Ensurance schützt die E-Mail-Infrastruktur von Unternehmen zuverlässig vor großen Lastspitzen, gezielten Spam-Attacken sowie Mailbomb-Angriffen und stellt sicher, dass auch in Spitzenlastsituationen die geschäftsrelevante E-Mail-Kommunikation gewährleistet ist.

Ein code-basierter Virenscanner sowie eine signaturbasierte Lösung erkennen zuverlässig bekannte Viren und andere Schädlinge, während die Expurgate Virus Outbreak Detection neuartige Viren unmittelbar nach dem ersten Auftreten, in der Regel bereits innerhalb weniger Minuten identifiziert.

Über Eleven:
Eleven ist führender E-Mail-Security-Anbieter aus Deutschland und bietet mit Expurgate einen weltweit einzigartigen Spam-Filter und E-Mail-Kategorisierungsdienst, der zuverlässig vor Spam- und Phishing-Mails schützt, potenziell gefährliche E-Mails erkennt und darüber hinaus zwischen individuellen Nachrichten und jeglicher Art von Massenmails unterscheidet. Zusätzlich bietet eXpurgate umfangreiche Virenschutzoptionen und eine leistungsfähige E-Mail-Firewall. Mehr als 25.000 Unternehmen nutzen den Expurgate-Dienst. Täglich werden bis zu 500 Millionen E-Mails von Expurgate geprüft und kategorisiert.

Weitere Informationen unter www.eleven.de.

Pressekontakt:
Eleven GmbH, Sascha Krieger, Hardenbergplatz 2, 10623 Berlin, Telefon: +49 30 / 52 00 56-0, presse@eleven.de
Lewis Communications, Veronika Bliem / Christiane Bürk, Baierbrunnerstraße 15, 81379 München, Telefon: +49 89 / 17 30 19-0, veronikab@lewispr.com / christianeb@lewispr.com