Notebook-Schutz für den Mittelstand

G Data nutzt die weltgrößte IT-Messe auch in diesem Jahr zur Präsentation neuer Security-Lösungen für Unternehmen. Die CeBIT Highlights werden in der 500 qm großen G Data Arena (Stand H 12) in Halle 6 präsentiert.

Anzeige

Speziell auf die Sicherheitsanforderungen von Notebooks zugeschnitten, präsentiert sich G Data Notebook Security. Die intelligente Speziallösung für den mobilen Anwender erweitert den Rekordtestsieger G Data Internet Security um automatisches Backup, Security Tuning, High-End-Datenverschlüsselung und Notebook-Schloss. Im Bereich Unternehmens-Lösungen wird G Data in Hannover seine neue Business-Generation 9.0 vorstellen: G Data Antivirus und G Data Client Security.

Mit G Data NotebookSecurity steht Notebook-Anwendern erstmals eine auf diese Gefahren speziell zugeschnittene Hardware-Software-Kombination zur Seite. Die neue Speziallösung kombiniert G Data InternetSecurity mit Backup, Security-Tuning, Datenverschlüsselung und Notebook-Schloss.

Die Performance der neuen G Data Business-Lösungen 9.0 legen den Einsatz auch in größeren Netzen im Mittelstand nahe. Dort punktet die Lösung mit neuen Funktionen wie Kaskadierung, Ausfallsicherung und Jobsharing am Server, Signatur-Rollback, Linux-Clients und Remote-Administration per Web-Interface. Nach G Data Manier: Einfachste Handhabung auf höchstem Sicherheitsniveau. Die neue Technologie findet sowohl in G Data Antivirus, als auch in G Data Client Security (AntiVirus plus Firewall) Einzug. Wie gewohnt sind beide Produkte als Business-Edition oder als Enterprise-Edition mit Mailserverschutz erhältlich.

Weitere Informationen unter www.gdata.de.

Pressekontakt:
G Data Software AG, Thorsten Urbanski, Königsallee 178 b, 44799 Bochum, Telefon: +49.(0)234 / 97 62 – 239, presse@gdata.de