Software kombiniert Organisation und DV-Technik

Auf Basis langjähriger Erfahrung hat die Unternehmensberatung KMU-Check in Kooperation mit der FH Kaiserslautern-Zweibrücken das Kamux-System entwickelt – eine Kombination aus Organisation und DV-Technik.

Anzeige

Speziell auf die Bedürfnisse und Prozesse von KMU angepasst, bietet das Kamux-System eine branchenneutrale Lösung, die „out of the box“ funktioniert. Alle für das Unternehmen wichtigen Funktionen sind miteinander gekoppelt und integriert. Die Lösung das ist das Ergebnis des My K-Mux-Projekts an der FH Kaiserslautern-Zweibrücken. Das ganze System ist lizenzkostenfrei auf Basis freier und Open-Source-Software, mit dem Plus an Anwendung neuer, effizienterer IT-Technologien.

Neben Hard- und Software bietet das Kamux-System umfassende Beratung, Organisation und Betreuung, parallel sowie über die Kamux-Startphase hinaus, mit dem Ziel der nachhaltigen Effizienzverbesserung unternehmerischer Aktivitäten.

Mit Adempiere-ERP als zentraler Drehscheibe liefert ein Kamux-System alle wesentlichen Kennzahlen auf einen Blick. Dieses Frühwarnsystem ermöglicht rechtzeitig zu reagieren und ggf. notwendige Maßnahmen einzuleiten, um betriebwirtschaftlichen Ergebnisse weiterhin zu optimieren.

Das Kamux-System bietet ein umfangreiches Office-Paket, Kommunikation/Groupware, Webanwendungen, ein Scan- und Archivierungssystem und eine integrierte Telefonanlage. Kamux ist auf der CeBIT in Halle 9, am Gemeinschaftsstand C39 der FH Kaiserslautern-Zweibrücken zu finden.

Weitere Informationen unter www.kamux.de.

Über Kamux:
Die Kamux GmbH & Co KG i.G. ist durch eine Kooperation der KMU-Check-Unternehmensberatung mit der FH Kaiserslautern-Zweibrücken entstanden. Sie bietet KMU Einführung, Service, Schulung und Betreuung rund um das Opensource-Komplettpaket My K-Mux, das an der FH FH Kaiserslautern-Zweibrücken entwickelt wurde. Mit Kamux gewinnen KMU-Inhaber Zeit und Geld für Ihr Geschäft und werden so wettbewerbsfähiger mit optimierten Unternehmensergebnissen.

Pressekontakt:
Kamux GmbH & Co KG i.G., Friedhofstraße 32, 66953 Pirmasens, Telefon: +49 6331 / 289861, Fax: + 49 6331 / 289963, info@kamux.de
FH Kaiserslautern-Zweibrücken, FB Informatik, Prof.Dr.Ing. Wilhelm Meier, Amerikastraße 1, 66482 Zweibrücken, Telefon: +49 6332 / 914326, Fax: + 49 6332 / 914305, wilhelm.meier@fh-kl.de