Softwarepakete für den Mittelstand auf SAP-Basis

Die Steeb Anwendungssysteme GmbH präsentiert auf der CeBIT 2008 sieben vorkonfigurierte Branchenpakete und eine On-Demand-Lösung SAP Business ByDesign als IT-Komplettlösungen für den Mittelstand.

Anzeige

Neben den Branchenlösungen für Maschinen- und Anlagenbauer, die Konsumgüterbranche, Automobilzulieferer, Komponentenfertiger, Kleinserienfertiger sowie Metall- und Kunststoffverarbeiter bietet der SAP-Lösungsanbieter weiterhin die bewährten Fix-Pakete für die Unternehmensanwendungen ERP, Kundenbeziehungsmanagement (CRM), Kontaktleitstand (Customer Interaction Center), Business Intelligence und Fertigungsplanung (APO Advanced Planning and Optimization).

Zudem wird Steeb die Geschäftssoftware SAP Business By Design präsentieren. Steeb ist einer der ersten Partner für die neue On-Demand-Lösung in Deutschland. Gemeinsam mit Siemens Enterprise Communications wird der SAP-Lösungsanbieter hierfür ergänzende Kommunikationsangebote vorstellen. Am Beispiel eines Dienstleistungsunternehmens werden Interessenten über die Möglichkeiten einer integrierten Sprach- und Datenkommunikation (Unified Communications) informiert.

Um mittelständischen Kunden IT-Komplettlösungen anbieten zu können, setzt Steeb auf die enge Zusammenarbeit mit spezialisierten IT- und Beratungsunternehmen, die der Hersteller auf der CeBIT 2008 in Halle 4, Stand D 12 präsentiert.

Weitere Informationen unter www.steeb.de.

Pressekontakt:
Steeb Anwendungssysteme GmbH, Heilbronner Straße 4, 74232 Abstatt, Telefon: +49 70 62 / 6 73-0, Fax: +49 70 62 / 6 73-1 64, steeb.service@sap.com