Werkzeuge und Bestände im Überblick haben

Evo Informationssysteme GmbH hat mit Evo Tools Basic eine Alternative zu teuren Werkzeugausgabeautomaten entwickelt.

Anzeige

Das Programm Evo Tools Basic ist eine einfach zu bedienende Software, die es dem Benutzer ermöglicht, die Entnahme von Werkzeugen direkt in der Werkstatt oder der Werkzeugentnahme zu buchen. Dadurch ist eine ständige Überwachung der Lagerbestände sichergestellt.

Alle zu den Werkzeugen benötigten Informationen werden in einer Datenbank verwaltet. Sobald ein vom Benutzer festgelegter Mindest-Lagerbestand unterschritten wird, erinnert das System automatisch daran, die entsprechenden Werkzeuge nachzubestellen. Zum Einen reduziert diese einfache Art der Bestandsverwaltung den herkömmlichen Verwaltungsaufwand. Zum Anderen werden durch die rechtzeitige Nachbestellung Maschinenstillstandszeiten vermieden und eine maximale Maschinenauslastung gewährleistet.

Weitere Informationen unter www.evo-solutions.com.

Pressekontakt:
Evo Informationssysteme GmbH, Reinhard Schenkel, Ludwig-Bölkow-Straße 15, 73568 Durlangen, Telefon: +49 7176 / 45290-0, Fax: +49 7176 / 45290-50, info@evo-solutions.com