Neue All-in-One-Lösung für SAP Business

Die Firma Orga zeigt auf der CeBIT Geschäftsprozesse live am System – als einer der ersten Anbieter bereits mit der neuen Benutzeroberfläche SAP Netweaver Business Client.

Anzeige

Mit Orga Professional Services tritt der IT-Dienstleister Orga GmbH auf der CeBIT an. Die voll integrierte Branchenlösung wurde gemeinsam mit Kunden und SAP als Best Practice für projektorientierte Dienstleister auf Basis von SAP ERP und branchenspezifischen Referenzprozessen entwickelt.

Orga Professional Services stellt alle Funktionalitäten innerhalb der SAP Standard Module zur Verfügung. Das System basiert auf der neuesten SAP NetWeaver Technologie, wobei der gesamte branchenspezifische Prozesszyklus bereits implementiert ist:

Akquisition
Projektplanung
Kosten- und Erlöskalkulation
Ressourcenallokation
Auftragsabwicklung
Projektcontrolling
Projektanalysen

Zum Festpreisangebot der Orga gehören nicht nur die vordefinierten Prozesse der Branche, sondern auch unternehmensspezifische Anpassungen. Darüber hinaus bietet die Orga Erweiterungen wie zum Beispiel die CRM-Integration an.

„Mit Orga Professional Services hat der Dienstleister die Fakten, Zahlen und Funktionen zur Hand, die er braucht, um die richtigen Personen zur richtigen Zeit am richtigen Ort einzusetzen.“ so Holger Fiederling, Produktmanager der Orga.

SAP NetWeaver Business Client ist auf dem SAP Gemeinschaftsstand in Halle 4, Stand D12 zu finden.

Weitere Informationen unter www.orga.de.

Pressekontakt:
Orga GmbH, Fiduciastraße 20, 76227 Karlsruhe, Telefon: +49 7 21 / 40 04 – 20 00, Fax: +49 7 21 / 40 04 – 15 32, info@orga.de