Neue Mehrweg-Verpackungen für den Transport

Die Stückgut-Kooperation System Alliance wird bundesweit die Rückführung der rund 150.000 stabilen und leichten Mehrwegtransportbehälter der Collico GmbH, Spezialist für Transportverpackungssysteme übernehmen.

Anzeige

Für die Rückhol-Logistik wurden Standardprozesse definiert. Damit werden Abholaufträge zur Rückführung von leeren Mehrwegverpackungen bundesweit innerhalb definierter Laufzeiten erledigt. Die Statusinformationen zu den Aufträgen werden via EDI-Schnittstelle von System Alliance an Collico übertragen. Damit können die Mehrweg-Behälter bedarfsgerecht bei den Kunden für die nächste Verwendung zur Verfügung zu gestellt werden.

Die 39 Regionalbetriebe bieten den Collico-Kunden auch den Vollgutversand flächendeckend in Deutschland an. Die Nachfrage nach Mehrwegtransportverpackungen ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Für die Kunden unserer Gesellschafter und Systempartner wird der Zugriff auf ein ökologisch und ökonomisch sinnvolles Packaging in Zukunft deutlich einfacher.

Weitere Informationen unter www.collico.de sowie www.systemalliance.de.

Pressekontakt:
Collico GmbH, Schifferstraße 94, 47059 Duisburg, Telefon: +49 203 / 93065 – 01, Fax: +49 203 / 93065 – 14, info@collico.de
System Alliance GmbH, Industriestr. 5, 36272 Niederaula, Telefon: +49 6625 / 107-0, Fax: +49 6625 / 107-399, mail@systemalliance.de