Rollenetikett mit UV-Indikator

Das Druckunternehmen Kolbe-Coloco hat sich die Belastung der Menschen durch UV-Stahlen zu Herzen genommen und ein Rollenetikett mit UV-Indikator vorgestellt.

Anzeige

Das klassische Rollenetikett wird dabei mit einer zusätzlichen Funktion ausgestattet. Ein in das Etikett integriertes Indikatorfeld reagiert auf die UV-Anteile des Tageslichtes und verfärbt sich abhängig stark von dessen jeweiliger Intensität. Durch Vergleich der Testfeldfärbung mit einer gedruckten Farbskala können die aktuelle Lichtstärke sowie die UV-Intensität beurteilt werden. Der Farbumschlag ist reversibel und kann beliebig oft wiederholt werden. Dem Verbraucher wird über das Indikatorfeld eine Orientierungshilfe gegeben. Hersteller und Abfüller können damit ihr Produkt mit einem Mehrwert ausstatten. Alternativ kann diese Technik auch zur Abbildung von Sicherheits- bzw. Originalitätsmerkmalen genutzt werden.

Weitere Informationen unter www.kolbe-coloco.de.

Pressekontakt:
Kolbe-Coloco Spezialdruck GmbH & Co. KG, Jan-Michael Jasper, Im Industriegelände 50, 33775 Versmold, Telefon: +49 5423 / 967-185, Fax: +49 5423 / 967-4185, jasper@kolbe-coloco.de