Datenbank europäischer Photovoltaik-Projekte

Die Eutropa AG stellt Projektentwicklern und Investoren mit dem interaktiven Projekt-Management-System Morep – Management Of Renewable Energy Projects – zur Verfügung.

Anzeige

Über Morep werden Projekte für umweltfreundliche Energieerzeugung von „early stage“ bis hin zur Finanzierungsreife entwickelt und vermittelt. Der Zugang zu Morep ist frei, die angebotenen Projekte können in der Datenbank in anonymisierter Form eingesehen werden.

Der Vorteil von Morep: Das Eutropa Management selektiert Projekte nach ihrem Reifegrad und prüft die in die Datenbank eingestellten Projekte nach ihrer Bankfähigkeit. Investoren dient Morep damit als verlängerte Werkbank, Projektentwickler finden einen Marktplatz, auf dem sie ihre Angebote machen können.

Die systematische Erfassung und Prüfung der Projekte erleichtert die Investitionsentscheidungen entscheidend. Nach ihrem Reifegrad definierte Projekte werden an Investoren vermittelt oder an den vertraglich gebundenen preferred Investor weitergereicht.
Genehmigte, reife Projekte können zur Errichtung an die Generalunternehmen übergeben werden.

Weitere Informationen unter www.eutropa.de.

Pressekontakt:
Eutropa Aktiengesellschaft, Oelmüllerstrasse 9, 82166 Gräfelfing, Jörg Pascoe, Telefon: +49 89 / 61534612, Fax: +49 89 / 87130902, jpascoe@dds-management.com