Software unterschreibt Dokumente digital

Der Hersteller Signotec GmbH bietet mit Signosign die Möglichkeit, die für die persönliche Unterschrift elektronisch in jeder Anwendung unter Dokumente zu setzen. Elektronische Dokumente werden handschriftlich mit einem Pen-Pad oder einem Tablet-PC signiert.

Anzeige

Signosign fügt die eigenhändige Unterschrift direkt in das elektronische Dokument ein. Biometrische Daten ergänzen das Unterschriftsbild. Neben den visuellen, statischen Merkmalen werden auch die dynamischen und somit individuellen Merkmale verschlüsselt im Dokument eingebunden. Nachträgliche Manipulationen am Dokument werden zuverlässig erkannt und die Signatur selbst kann nicht missbraucht werden. Mit Signosign können Sie einfach digital unterschreiben ohne vorher drucken zu müssen. Die E-Sign Lösung lässt sich in jede Systemumgebung integrieren. Signosign realisiert den medienbruchfreien Workflow durch echte Geschäftsprozess-Optimierung. Kostenintensive Arbeitsschritte wie Drucken, Scannen, Faxen, Papierlogistik oder manuelles Archivieren entfallen. Die simple Integration und intuitive Konfiguration ist auch für Ungeübte binnen kürzester Zeit möglich.

Weitere Informationen unter: www.signotec.com.

Pressekontakt:
Signotec GmbH, Christiane Dohm, Kaiserswerther Str. 2, 40878 Ratingen, Telefon: +49 21 02 / 15 88 24, Fax: +49 21 02 / 52 89 97 44, Christiane.Dohm@signotec.de