Kleiderbügel bringen Werbung ins Schlafzimmer

Die Projekt Ambient Media GmbH ergänzt ihr Angebot mit dem den bedruckbaren Kleiderbügel um eine besonders attraktive Werbe-Innovation.

Anzeige

Im persönlichen Schlafzimmer bedeutet Werbung einen Überraschungseffekt, der zur Aufmerksamkeit und Aktion auffordert. Der neue Bügel mit dem Namen Clean-Wire soll Assoziationen zum Thema Sauberkeit und Wiederverwertbarkeit wecken. Der Anbieter mit dem Medium Frisch-Hemdenwerbung hat seinen ungewöhnlichen Werbeträger weiterentwickelt. Konnte noch bis vor kurzem die Premiumzielgruppe in den Textilreinigungen mittels Flyer erreicht werden, der an den Drahtbügel gehängt wurde, ist jetzt die Werbung im Dreieck des Bügels integriert.

Die Zusammenarbeit mit Europas größtem Drahtbügelhersteller Mevo-Metzler GmbH, und Druckspezialisten Bischof Druckmanagement haben das ermöglicht. Das Ergebnis ist ein Drahtwerbebügel, der die Arbeitsprozesse in der Textilreinigung nicht einschränkt und zu 100 Prozent recyclebar ist.

Weitere Informationen unter www.hemdenwerbung.com sowie www.projekt-gmbh.com.

Pressekontakt:
Projekt Ambient Media GmbH, Markus Liebscher, Bahnhofstr. 17, CH – 9326 Horn, Telefon: +41 71 845 61 00, Fax: +41 71 845 61 01, m.liebscher@projekt-gmbh.com