Mini-Terminal für einen Finger

Die Firma Biometrix Int. bietet ein One-Touch Fingerprint Mini-Terminal für Zutrittskontrolle mit Zeitprotokoll für private und gewerbliche Anwendungen an.

Anzeige

Das One-Touch verfügt bietet eine Speicherkapazität von mehreren tausend Fingerprints, eine Zeitfensterdefinition, Zeitreportfunktionen und deren Export in diverse Dateiformate. Es stellt mit diesen Funktionen eine kostengünstige Alternative zu anderen Zutrittssystemen dar, kann aber auch zur reinen Zeiterfassung eingesetzt werden.

Das Fingerprint Terminal verarbeitet kalte, fett/feuchte, trockene und verschmutzte Finger, ein ausgereifter Erkennungsalgorithmus und der ausgezeichnete Thermo-Zeilen-Sensor Fingerprint-Erkennung auf hohem Niveau.

Für die Zutrittskontrolle und den autonomen Betrieb wird der Host/Relais-Controller (Access Controller) benötigt. Das Gerät bietet LCD Display und ein Tastenfeld, das Ansteuern von elektrischen Türöffnern erfolgt über ein Relais. Der Host/Relais-Controller kann auch an ein LAN angeschlossen werden.

Die mitgelieferte Software Bio Admin ermöglicht die zentrale Verwaltung von mehreren One-Touch Terminals, sie bietet eine Benutzer-und Fingerprinterfassung, einen selektiven Up-und Download zu und von den Terminals und die Definition von Zeitfenstern.

Weitere Informationen unter www.biometrix.at.

Pressekontakt:
Biometrix Int., Kobelgasse 7, A-1110 Wien, Harald Griesser, Telefon: +43 1 748 / 17 56, info@biometrix.at