Portal bietet PKW-Werbung an

Die Düsseldorfer Mediaagentur Omni-Media Werbung bietet mit Guerillamarketing und PKW-Werbung neue Wege der Kommunikation für mittelständische Unternehmen.

Anzeige

Der Begriff Guerilla-Marketing bezeichnet die Wahl ungewöhnlicher Aktionen im Marketing, die mit untypisch geringem Mitteleinsatz eine große Wirkung erzielen sollen. Mit einem sehr kleinen Etat wird das Medium oder der Absatzkanal gewählt, der jeweils günstig zu erhalten ist.

Durch die Veränderung der Zielgruppen- und Medienlandschaft stellen sich heute neue Herausforderungen an die Guerilla-Strategie. Sie zielen auf die kreative Umsetzung einer Werbebotschaft ab und sind im Übrigen unabhängig vom eingesetzten Werbeträger und Werbemittel realisierbar. „Wie bei allen Maßnahmen der Kommunikation gilt es, den Empfänger dort abzuholen, wo er abgeholt werden will, aufmerksamkeitsstark und überraschend“ sagt der Geschäftsführer der Omni-Media Thomas Meyer.

Omni-Media bietet Möglichkeiten für kleine und kleinste Etats. Ein Baustein ist zum Beispiel die Werbung auf privaten PKWs – eine preiswerte Ergänzung im Marketingmix für kleine und mittelständische Unternehmen. „Bei KMU steht das Budget im Vordergrund, und hier können einzelne Aktionen schon mit kleinen Budgets sehr wirksam sein. Der lokale Einsatz über einen begrenzten Zeitraum schafft nebenbei durch die Verwendung privater PKW Nähe zur Zielgruppe und vermittelt Authentizität“ so Thomas Meyer.

Weitere Informationen unter www.omni-media.de.

Über Omni-Media:
Als Mediaagentur, speziell für Außenwerbung und Ambient Media ist die Omni-Media Werbung GmbH konstruktiver Partner für seine Kunden. Die wesentlichen Ziele liegen in einer hohen Beratungsqualität, einer transparenten Abwicklung und einem kompetenten Full-Service in Media-Beratung, -Planung, -Einkauf sowie deren Durchführung und Kontrolle und passender Media-Forschung.

Pressekontakt:
Omni-Media Werbung GmbH, Schiess-Strasse 68, 40549 Düsseldorf, Thomas Meyer, meyer@omni-media.de