Redaktionssystem für den Mittelstand

Die Firma Conception bietet mit Mittelstands-CMS cCMS eine auf die Bedürfnisse von mittelständischen Unternehmen maßgeschneiderte Software für das Bearbeiten und Verwalten der Internet-Inhalte.

Anzeige

Immer mehr Unternehmen nutzen das Internet, um Kunden, Partner und Mitarbeiter schnell, aktuell und günstig zu informieren. Für die Umsetzung empfehlen sich Content Management Systeme (CMS), denn sie verwalten und speichern Inhalte (Content), abstrahieren die Inhalte vom Ausgabeformat und übernehmen automatisierbare Prozesse. So können Mitarbeiter auch ohne Programmierkenntnisse aktuelle Berichte und Fotos sofort veröffentlichen und bequem von jedem Ort der Welt über einen Standard-Internet-Browser aktualisieren. Fest definierte Zugriffsrechte garantieren eine geordnete Bearbeitung und schützen vor unbefugten Zugriff.

Deshalb bietet Conception seit einigen Jahren eine Lösung an, die auf die Bedürfnisse von mittelständischen Unternehmen maßgeschneidert ist. Das Mittelstands-CMS cCMS kann auf alle bestehenden Websites angewendet werden und macht eine Neuentwicklung des Internet-Auftritts unnötig.

Der cCMS-Explorer bietet eine gute Übersicht über die Struktur der Website mit den Untermenüs. Die Rahmenbedingungen jeder einzelnen Seite werden mit Templates definiert, um eine konsequente Trennung von Design und Inhalten zu garantieren. So bleibt das Corporate Design stets gewahrt, auch wenn Inhalte täglich verändert werden. Zusätzlich steigt die Wirtschaftlichkeit der Anwendung, da bei einer nachträglichen Veränderung des Corporate Designs kein kompletter Relaunch des Internetauftritts nötig wird.

Überschriften, Texte und Bilder werden über den Seiten-Editor eingetragen. Dabei können vorbereitete Texte einfach aus einer Standardtextverarbeitung kopiert und eingefügt werden. Natürlich kann der Redakteur Nachrichten auch direkt eintippen. Durch die hohe Aktualität und Relevanz der Website-Inhalte sorgt das Mittelstands-CMS für eine bessere Präsenz in Suchmaschinen-Rankings. Denkbar einfach ist auch die Vernetzung mit Partnerunternehmen über externe Links und die Verbindung zu anderen Seiten durch interne Links. Das erhöht nicht nur den User-Nutzen – von den Synergieeffekten profitieren alle vernetzten Unternehmen.

Das Mittelstands-CMS ist skalierbar, überflüssige Funktionen können entfernt werden. Man muss keine befristeten (Einzelplatz-)Lizenzen erwerben, sondern zahlt lediglich eine einmalige Pauschale, die sich unabhängig von der Zahl der Nutzer nur nach dem gewünschten Funktionsumfang des Redaktionssystems richtet. Je intensiver das Redaktionssystem genutzt wird, desto höher ist also die Rentabilität.

Weitere Informationen unter www.conception.cc.

Pressekontakt:
Conception Werbeagentur, Hohler Weg 1, 57072 Siegen, Sean Kollak, Telefon: +49 271 / 8 90 54-40, Fax: +49 271 / 8 90 54-42, s.kollak@conception.cc