Virtualisierte Green IT und Leistungsverrechnung vereint

Die beiden Infrastrukturexperten My Soft IT GmbH und Xentro GmbH bieten mit ihrer OEM-Partnerschaft dynamische Leistungsverrechnung virtueller Systeme.

Anzeige

Seit Besiegeln ihrer Technologiepartnerschaft auf der CeBIT lieferten die beiden Unternehmen Anwendern und Channel gleich doppelten Mehrwert für das Management virtueller Infrastrukturen und den Rechenzentrumsbetrieb. Hierfür wurde die Software für die Leistungsverrechnung virtueller Systeme der Xentro in das Infrastructure Center for VM Ware ESX – kurz IC – der My Soft IT integriert.

Die Lösung verrechnet die verschiedenen Kostenarten dezidiert pro Host oder Gastsystem, verteilt Gemeinkosten auf Kostenstellen oder erstellt Simulationen – alles für definierte Abrechnungsperioden, automatisiert oder manuell. Die Zusammenführung der IC-Produktfamilie mit der Verrechnungstechnologie von Xentro erlaubt Rechenzentren, kalkuliert umzustellen auf eine umweltfreundliche, kostensparende und effiziente Infrastruktur. IT-Verantwortliche verfügen mit der modular aufgebauten IC-Produktfamilie der mySoftIT über essentielle Add-On-Funktionen zum Managen und Sichern von VM Ware ESX-Servern, die die Verfügbarkeit von Applikationen und Services virtueller Systeme steigern sollen.

IC berücksichtigt die Aspekte von Green IT und erhöht die Plan- und Steuerbarkeit von Serverauslastungen, indem virtuelle Maschinen nach vordefinierbarem Muster und Zeitplan verteilt werden. Der Betrieb virtueller Landschaften wird mit effizientem Energie-Management verknüpft. Um den Energiebedarf generell zu beziffern und Investitionen in die Green IT rechtfertigen zu können, hilft das neue Modul IC-TAM (Total Accounting Manager) von Verantwortlichen von My Soft IT bei der dynamischen Leistungsverrechnung der virtuellen Infrastruktur.

Weitere Informationen unter www.mysoftit.com und www.xentro-solutions.de.

Pressekontakt:
My Soft IT GmbH, Jeannette Peters, Kerpener Str. 154, 50170 Kerpen, Telefon: +49 2273 / 91474-08, Fax: +49 2273 / 91474-09, presse@mysoftit.de