Anwendung zentralisiert E-Commerce

Die Firma Xsite GmbH aus Düsseldorf und die jCatalog Software AG aus Dortmund bieten ab sofort eine integrierte E-Business Plattform aus Webshop und Product Information Management (PIM) für den Mittelstand an.

Anzeige

Die integrierte Komplettlösung SyncSales für den Online-Vertrieb ist schnell einsatzbereit und bietet Unternehmen die Chance, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und von Insellösungen und verteilten Daten Abschied zu nehmen. Während der Anwender seine Daten ins PIM-System einpflegt, wird der Online-Shop auf seine Bedürfnisse hin konfiguriert und gestaltet, so dass der Shop binnen kürzester Zeit live gehen kann.

Mit PIM von jCatalog werden alle Produktinformationen zentral und länderübergreifend an einer Stelle verwaltet. Diese Daten werden automatisch mit dem Xsite Webshop synchronisiert und stehen dort für eine verkaufsfördernde Produktpräsentation und Promotion zur Verfügung. Die an Kunden ausgegebenen Informationen im Shop sind damit immer vollständig, hochwertig, aktuell und korrekt. Neben dem Mehrwert für die Kunden reduzieren akkurate Informationen zu Produkten, Preisen, Marketingtexten sowie technischen und logistischen Merkmalen den Pflegeaufwand und die Vertriebskosten. Anwender pflegen Ihre Artikelstammdaten im PIM, nach Freigabe werden diese in den Webshop übernommen und von dort können Sie auf sämtlichen Online-Marktplätze, Produktportale oder Preissuchmaschinen angeboten werden. Alle Daten kommen zentral aus einer Quelle und können über alle Kanäle abverkauft werden.

Durch die flexible Schnittstelle hat der Anwender die Freiheit, sowohl den Shop als auch die PIM-Lösung vollständig auf seine individuellen Bedürfnisse anzupassen. Als On-Demand Anwendung muss nichts lokal installiert werden, beide Backoffice-Systeme werden über einen Browser bedient. Die Synchronisation der Daten findet automatisch über einen SOAP-Webservice statt. Die On-Demand Anwendungen werden von jCatalog und Xsite regelmäßig auf den neusten Stand gebracht und weiterentwickelt, ohne dass die Anwender die Schnittstelle anpassen müssen. Bislang erforderten solche komplexen Lösungen hohe Anfangsinvestitionen, eine lange Projektlaufzeit und viel Personaleinsatz. Oft musste dabei die Infrastruktur des Unternehmens an die einzusetzende Technologie angepasst werden. Mit dem neuen SyncSales steht die E-Business Lösung als modulare, vollständig webbasierte Software as a Service-Lösung einsatzbereit zur Verfügung.

„Ohne gute Produktinformationen ist erfolgreicher E-Commerce nur schwer zu realisieren, besonders bei komplexen Produkten mit vielen Varianten, Produktbundles und Konfigurationsmöglichkeiten. Deshalb freuen wir uns, dem wachstumsorientierten Mittelstand nun diese Komplettlösung für den Vertriebserfolg anbieten zu können.“ so Sven Ehrmann, Geschäftsführer der Xsite GmbH. „Als etablierter und führender PIM-Anbieter bietet jCatalog auch mit SyncSales höchste Zuverlässigkeit, Sicherheit und Stabilität des Systems“, ergänzt Eckhardt Schwabe, Director Sales bei jCatalog.

Weitere Informationen unter www.xsite.de sowie http://www.jcatalog.de/

Über Xsite:
Die Xsite GmbH aus Düsseldorf gehört zu den führenden Anbietern von On-Demand E-Commerce Lösungen. Erfolgreich im Markt positioniert, realisiert Xsite seit 1996 Internetlösungen für den Mittelstand. Seit 2005 vertreibt Xsite seine On-Demand-Komplettlösung für den digitalen Vertriebserfolg. Die vor allem in Deutschland und Europa angesiedelten Kunden im B2C und B2B vertrauen auf die individuell anpassbare On-Demand Lösung von Xsite.

Über jCatalog:
Die jCatalog Software AG ist führender Anbieter von Lösungen für Product Information Management und Katalogverwaltung. jCatalog verbindet dabei die gesamte Informationskette vom Einkauf und den katalogbasierten Procurementprozessen bis zur Synchronisation, Verwaltung und Verteilung von Produktinformationen über alle Kanäle innerhalb und außerhalb des Unternehmens einschließlich Cross Media Publishing.

Pressekontakt:
Xsite GmbH, Christoph Heiders, Kaistr. 8b, 40221 Düsseldorf, Telefon: +49 211 / 1792710
Fax: +49 211 / 179271-11, pr@xsite.de