Beilage Faszination Unified Communications erschienen

Faszination Unified Communications heißt die jüngste Beilage der just 4 business GmbH, die in der Ausgabe 5/08 der renommierten Zeitschrift Technology Review (TR) des Heise Zeitschriften Verlags erschienen ist. Dabei handelt es sich um eine 8 Seiten umfassende Auftragsarbeit für die Cisco Systems GmbH.

Anzeige

Die Beilage erklärt, was Unified Communications ist, wie die standardisierte Zusammenführung von Telefon, E-Mail und Videokommunikation funktioniert und welche neuen Sicherheitsaspekte zu berücksichtigen sind. Außerdem gibt es einen Beitrag zum Thema Telepresence – eine Technik, bei der Menschen an unterschiedlichen Orten über lebensgroße Hologramme miteinander kommunizieren können, als säßen sie gemeinsam an einem Tisch.

Das Besondere an dem redaktionellen Konzept ist die hohe journalistische Qualität der Beiträge, die unabhängig recherchiert und glaubwürdig formuliert sind. Die Erwähnung der Produkte des Sponsors findet in extrahierten Infokästen statt, so dass die Fließtexte frei von Werbung sind. Dieses Format entspricht den Gesponserten Themen im MittelstandsWiki: Unternehmen können eine redaktionelle Microsite buchen und damit ein relevantes Thema belegen. Der Fließtext wird wie ein Interview vom Sponsor freigegeben. Der journalistische Anspruch liegt darin, konkrete Nutzwerte zu vermitteln und den Sponsor maximal transparent partizipieren zu lassen.

Pressekontakt: Thomas Jannot, just 4 business GmbH, Kranzhornstr. 4b, 83043 Bad Aibling, Telefon +49 8061 91019, E-Mail tj@just4business.de