Messebausystem bietet größflächigen Stoffgrafiken Raum

Systemhersteller Speed schafft auf Basis seines Messebausystems Speedwall ganz neue Möglichkeiten für das Stand-Design. Auf die Rahmen der Doppelwand lassen sich großflächig und ohne jegliche Unterbrechungen großflächige Stoffgrafiken realisieren.

Anzeige

Auf der Rückseite des Systems können ganz normale Füllplatten verbaut werden. Während auf der einen Seite brillante riesige Grafiken angebracht werden, kann die Rückwand für eine Lounge oder eine Küche genutzt werden. Das multifunktionale Messebausystem der Firma Speeddimension findet seine Anwendung hauptsächlich in den Bereichen Messe, Event und Show sowie für Mittelraumprogramme und Büros.

Hinter Speedwall verbirgt sich ein doppelwandiges Rahmensystem, das eine flexible Wandgestaltung ermöglicht. Rechteckige Aluminiumrahmen werden durch einfache Metallfedern ohne Werkzeugeinsatz schnell über- und nebeneinander aufgebaut. Alle Versorgungsleitungen (Strom, Wasser, Druckluft, Kommunikation) werden in den Rahmen integriert und damit unsichtbar für den Betrachter. Erst danach werden die Dekorplatten, Spiegel und Displays vorgesetzt. Problemlos plan integriert werden können auch Monitore und Hinterleuchtungen.

Der Anwender erhält den optischen Eindruck einer konventionellen Wand, gepaart mit der vollen Funktionalität eines herkömmlichen Wandanschlusses aus dem Massivbau – realisiert als Systembau. Als Eckverbindung dient entweder eine Quadratstütze, die auch als Decken- und Raumfachwerk fortgeführt werden kann. Oder eine Rundstütze, die durch ihre Anschlussmöglichkeiten eine geschwungene Wandabwicklung ermöglicht. Die schnelle Doppelwand aus hochwertigen Aluminiumrahmen ist selbst tragend und meistert problemlos alle im Temporärbau geforderten Bauhöhen. Dank schneller Auf- und Abbauzeiten nahezu ohne Werkzeugeinsatz sind die Speed-Produkte ökonomisch und preisgünstig.

Mehr Infos im Internet unter www.speeddimension.com.

Pressekontakt:
SpeedDimension GmbH, Gretlade 5, 31319 Höver, Klaus Moschner, Telefon: +49 5132 / 86 87-15