Neuartige Europaletten sind direkt austauschbar

Die neue World Palette von Falkenhahn AG ist ein neues Palettensystem: Sie ist eine preisgünstige Alternative zu den bisher am Markt angebotenen Paletten im so genannten Europaletten-Standardmaß 800 x 1200 mm.

Anzeige

Das World Palettensystem wurde nach dem bewährten Konstruktionsprinzip der Europalette als globales Transportmittel entwickelt und kann ab sofort von Industrie- und Handelsunternehmen ohne Umstellungen in der Lager- und Transportlogistik eingesetzt werden.

Insbesondere für Unternehmen mit hohem Exportanteil ergeben sich durch den Einsatz der neuen World Palette direkte Kostenvorteile in Verbindung mit ISPM15 Standard: Da die Palette in einem voll automatisierten Herstellungsprozess produziert wird und nicht durch die üblichen Lizenzgebühren, die sonst entrichtet werden müssen, belastet ist, ergeben sich direkte Einsparungen zwischen 10 und 20 Prozent beim Einkauf der Palette.

Produzent der World Palette in Deutschland ist die Falkenhahn AG, ein mittelständisches Familienunternehmen, das bereits seit über 16 Jahren erfolgreich in der Palettenproduktion tätig ist. Die Funktion der Palette hat sich grundlegend gewandelt: Sie ist nicht mehr nur Transportmittel, sondern zunehmend ein Verpackungsmittel. Daher ist jeder Einkäufer bestrebt, die Kosten für Verpackung und Transport so günstig wie möglich zu halten. Dieser Entwicklung trägt Falkenhahn mit der World Palette Rechnung.

Innerhalb Deutschlands sowie international kann die neue World Palette als Tauschpalette eingesetzt werden, da sie alle Kriterien hierfür erfüllt: In ihren Abmessungen und bezüglich der Mehrfachverwendung entspricht sie exakt der vorgegebenen DIN-Vorschrift (DIN 15146, Teil 2).

Nach intensiven Prüfungen ist sichergestellt, dass alle technischen und markenrechtlichen Vorraussetzungen für die Verwendung als Tauschpalette gegeben sind. Die World Palette unterliegt dem weltweit genormten Standard und ist somit weltweit einsetzbar. Durch die ISO-Zertifizierung ist zudem die hohe Qualität der Paletten sicher gestellt und ein sicherer Transport gewährleistet.

Weitere Informationen unter www.falkenhahn.eu sowie www.world-pallet.com.

Pressekontakt:
Falkenhahn AG, Auf der Hopfel, 36419 Geisa ST Bremen, Telefon: +49 36967 / 677-0, Fax: +49 36967 / 677 – 30, M.Falkenhahn@falkenhahn.eu