Online-Shop bietet medizinische Berufsbekleidung

Neue Wege in der Entwicklung von medizinischer Berufsbekleidung geht die All Corporate Products GmbH, Anbieterin von Berufsmode und Berufsbekleidung. Jüngster Spross ist die Medical-Wellness Kollektion, mit der es gelungen ist, klassisches Schneiderhandwerk und die Verwendung modernster High-Tec-Fasern unter einen Hut zu bekommen.

Anzeige

Martina Pühl-Bennewitz, Geschäftsführerin von ACP ist aufgefallen, dass Ärzte, Physio-Therapeuten oder auch das Service-Personal in Ihrem Einheits-Look nicht viel her machten. Auf Nachfragen hin stellte sich dann sehr schnell heraus, dass Viele auch unzufrieden mit Ihrem Outfit waren.

Zunächst wurden Schnitte entwickelt, die zeitgemäß und modisch sind. Auch wurde besonderer Wert auf individuelle Ausstattungsmerkmale gelegt, die einerseits höchstmöglichen Tragekomfort garantieren und es darüber hinaus auch ermöglichen, der Corporate Identity des jeweiligen Kunden zu folgen.

Die von der Brennet AG entwickelten ceramic-Stoffe, hochwertige Garne aus 100 % Baumwolle mit einer Ceramic-Matrix Ummantelung, bieten alle notwendigen Voraussetzungen und Vorteile, die für ACP von unabdingbarer Wichtigkeit waren.

Die Ceramic-Stoffe zeichnen sich durch angenehmen Tragekomfort, Atmungsaktivität, besonders weichen Griff, Kochfestigkeit, lange Lebensdauer, Öko-Tex-Standard 100 und Industriewäschetauglichkeit aus.

Neben den klassischen Arztmänteln bietet die Medical Wellness-Kollektion auch Arzthosen, OP-Bekleidung, Polo- und T-Shirts sowie Strickjacken für Damen.

Weitere Informationen unter www.allcorporateproducts.de.

Pressekontakt:
All Corporate Products GmbH, Martina Pühl-Bennewitz, Nordendstr. 64, 80801 München, Telefon: +49 89 / 228 40-0, Fax: +49 89 / 228 40 111, info@allcorporateproducts.de