Content Management System gewinnt 1.000 Euro

Die Gewinner Enrico Mischorr und Daniel Horwedel
Die Gewinner Enrico Mischorr und Daniel Horwedel

Die Apex-Anwendung m2iCMS ist ein integriertes Content Management System, das Redakteuren erlaubt, komfortabel eine Webseite anzupassen und dabei auch Inhalte zu pflegen, die erst in der Zukunft angezeigt werden sollen.

Anzeige

Diese Funktion ist besonders im Zusammenhang mit der erweiterten „Flashback-Technologie“ interessant, die es ermöglicht, einen Blick auf die Darstellung der Webseite sowohl zu einem beliebigen Datum in der Zukunft wie auch in der Vergangenheit zu werfen.

Ein integriertes News-System, eine Bilderverwaltung sowie flexibel einsetzbare „Standard-Seitenelemente“ sorgen für die einfache Bereitstellung von zusätzlichen Inhalten und Designelementen. Jedes Inhaltselement kann mit einem WYSIWYG-Editor direkt von der jeweiligen Seite aus bearbeitet werden. Darüber hinaus lassen sich alle Elemente mehrfach auf verschiedenen Seiten verwenden. Für eine detaillierte Analyse sorgen umfangreiche Statistik-Auswertungen bis hin
zum User-Trace und der Möglichkeit, mittels interaktiven Berichten Statistik-Reports selber zusammenzustellen.

m2iCMS wurde von Enrico Mischorr und Daniel Horwedel entwickelt.
Enrico Mischorr (21), BA-Student, und Daniel Horwedel (21), Auszubildender bei der IHK, sind Systementwickler bei merlin.zwo InfoDesign und setzen seit 2006 innovative Lösungen auf Basis von Oracle um. Schwerpunkt ihrer Tätigkeiten ist das Application Express-Umfeld. In ihrer Freizeit lernen beide gerne andere Länder und Kulturen kennen.

Kommentar der Jury zu m2iCMS

„m2iCMS ermöglicht selbst Laien eine benutzerfreundliche und attraktive Präsenz im Web.“

Prof. Dr. Volker Wittberg, Institutsleiter, Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bielefeld

Nützliche Links