Spezialshop vertreibt Stromsparprodukte

Als erstes Energieunternehmen eröffnet Nuon Deutschland am kommenden Sonntag im nordrhein-westfälischen Heinsberg einen Shop für Stromsparprodukte. Im Nuon Energiewinkel (Winkel; niederländisch für Laden) können sich Kunden über die Energieprodukte von Nuon informieren und zu Fragen der Energieeffizienz beraten lassen. Das Shopangebot umfasst aber auch u.a. Radsportbekleidung, T-Shirts und ähnliches. Zudem offeriert Nuon im Energiewinkel, zu besonders günstigen Konditionen, ein umfangreiches Sortiment an Energiespar-Ausstattungen. Mit ihnen können Haushalte ihren persönlichen Stromverbrauch nachhaltig und spürbar senken.

Anzeige

Zeitgleich mit der Shoperöffnung weitet Nuon den Vertrieb von „geniaale Strom“ nach Heinsberg aus. Mit diesem innovativen Ökostromangebot, für das keine monatliche Grundgebühr mehr anfällt, können Verbraucher erstmals aktiv ihre persönliche CO2-Bilanz verbessern sowie ihren Energieverbrauch reduzieren und dabei Kosten sparen. Der Kunde bezahlt mit dem Wegfall der Grundgebühr nur noch seinen tatsächlichen Verbrauch, wodurch der effiziente Umgang mit Energie erstmals in Deutschland belohnt wird. Mit diesem auf Mehrpersonenhaushalte zugeschnittenen Produkt wendet sich Nuon zunächst an seine Bestandskunden. In Heinsberg, Berlin und Hamburg kann „geniaale Strom“ zum Arbeitspreis von 22,99 Cent/kWh bezogen werden.

Weitere Informationen unter www.publikator.de.

Pressekontakt:
Nuon Deutschland GmbH c/o Publiplikator, Thomas Reckermann, Novalisstraße 11, 10115 Berlin, Telefon: +49 30 / 200 898 22, reckermann@publikator.de