System macht Projektor zum Touchscreen

Richtet man die XYZ-Box von In-Innovation auf einen Bildschirm jeglicher Art oder eine projezierte Oberfläche, kann diese Oberfläche interaktiv genutzt werden. Ein feines und ausgeklügeltes Laser- und Infrarotsystem setzt alle Daten quasi wie eine Computermaus um.

Anzeige

Hat man das Gerät nach Herstellervorgabe eingerichtet, kann man mit den mitgelieferten Zeigestiften auf der Oberfläche agieren. Die Zeigestifte sind in zwei Versionen im Lieferumfang enthalten: Als langer Zeigestab und als kurzer Stift im Boardmarker-Design. Auf der Oberfläche kann mit diesen Zeigegeräten jede mausübliche Funktion ausgeführt werden. Erweitert werden diese Funktionen durch die mitgelieferte Software, die das Malen und Schreiben auf der Oberfläche möglich macht.

Das System funktioniert bis zu einer Bildschirmdiagonale von 3,81 m und wird über USB angeschlossen. Die Stromversorgung erfolgt über den USB-Anschluss.

Weitere Informationen unter www.in-innovation.de.

Über In-Innovation:
In-innovation Inhaber: Vincent Lexau (nachfolgend in-innovation genannt) ist ein B2B- und B2C-Händler im Bereich innovative, professionelle, hochwertige und ausgereifte Produkte. Sämtliche angebotene Produkte von In-Innovation sind für kundenspezifische Anwendungen konfigurierbar und anpassbar. In-innovation hat das Ziel neuen innovativen Kundenwünschen mit größtmöglicher Zielerreichung entgegen zu treten, so daß jeder bei In-Innovation fündig werden kann. Das Kerngeschäft liegt im Vertrieb aller angebotenen Produkte in sogenannten neuen Märkten. Hier geht es um oft bestehende Lösungen, die in neuen Einsatzgebieten Anwendung finden. Ein großer Bereich ist auch der des CI, der gerade an POS und POI jeweiliger Unternehmen unheimlichen Wiedererkennungswert verlangt. Bekannt sind hierfür zum Beispiel die innovativ designten Flachbildschirme von in-innovation. Bereits seit Anfang 2007 bietet In-Innovation Produkte an, die in ihrer Innovativität und Hochwertigkeit ihres gleichen suchen.

Pressekontakt:
In-Innovation, Vincent Lexau, Trilluper Stieg 3, 22397 Hamburg, Telefon: +49 40 / 76 90 60 80, Fax.: +49 40 / 76 90 60 81, info@in-innovation.de