Software und Drucker stellen Frachtpapiere aus

Um LKW-Stehzeiten in Logistikunternehmen zu verringern, bietet Bürosysteme Altenburg eine neue Softwarelösung für das schnelle und korrekte Bedrucken von TIR-Carnet-Formularen, die in Speditionen für den internationalen Warentransport eingesetzt werden.

Anzeige

Statt wie bisher von Hand oder mit Schreibmaschine und Blaupapier können die Frachtpapiere nun effizient am PC erstellt und anschließend auf dem speziell für diesen Bereich entwickelten Flachbettdrucker T 5040 des Druckerherstellers Tally Genicom ausgegeben werden. Als einer der größten Handels- und Servicepartner von Tally Genicom in den neuen Bundesländern bietet Bürosysteme Altenburg mit dem 5040 Carnet TIR das ideale Lösungsbundle für genau diesen Bereich im Transportwesen. Das Komplettpaket des IT-Unternehmens – bestehend aus Software und Drucker – wird inzwischen in vielen Speditionen erfolgreich eingesetzt.

Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 600 Zeichen pro Sekunde werden die Daten aufs Papier gebracht, dank Auto-Gap passt sich der Drucker jeder Papierstärke bis zu 1,7 mm automatisch an. Zudem erkennt er automatisch Papierbreiten und Belegkanten. Eine spezielle Vorrichtung verhindert, dass sich Dokumente während des Drucks verschieben können. Über USB, serielle und parallele Schnittstelle ist er an jede andere Hardware anzuschließen und passt in jede Standard-Windows-Umgebung. Die Gesamtzeit, welche für die Formularerstellung notwendig ist, wird durch Software und Druckgeschwindigkeit auf ein Minimum reduziert.

Die TG Print Carnet Software und der Flachbettdrucker T 5040 bietet Logistikern ein Duo für die schnelle und effiziente Erstellung von Frachtpapieren. Software und Drucker sind als Komplettpaket in Deutschland exklusiv bei Bürosysteme Altenburg erhältlich.

Weitere Informationen unter www.buerosysteme-altenburg.de.

Über Bürosysteme Altenburg:
Vor 15 Jahren als EDV-Unternehmen gegründet, ist Bürosysteme Altenburg heute für die Betreuung moderner IT-Systeme zu einem wichtigen Partner mittelständischer Unternehmen, Handwerks- und Handelsbetriebe sowie Dienstleistungsunternehmen geworden. Neben Planung, Projektierung und Realisierung von Netzwerk-, Kommunikations- und Sicherheitslösungen steht die Implementierung von Branchenlösungen im Vordergrund. Seit mehr als 10 Jahren installiert Bürosysteme Altenburg professionelle Drucktechnologien der Firma Tally Genicom in Industrie-, Handels- und Handwerksunternehmen. Tally-Genicom-Produkte sind für hohe Anforderungen im Büroeinsatz, harte Dauereinsätze in Industrieumgebungen und für anspruchsvolle Branchenapplikationen ausgelegt. Mit ausgewählten Softwareprogrammen schafft Bürosysteme Altenburg komplette Lösungen für Handwerk, Handel, Ärzte, Hotels und Dienstleistungsunternehmen. Einweisungen, Schulungen und telefonische Hotline gehören dabei zum Leistungsspektrum der Firma. Als modernes Dienstleistungsunternehmen bietet Ihnen Bürosysteme Altenburg ein komplettes Leistungsspektrum für die Installation, Wartung und Reparatur aller beim Kunden eingesetzten Hardwarelösungen.

Pressekontakt:
Bürosysteme Altenburg, Stephan Hopfer, Teichstraße 30, 04600 Altenburg, Telefon +49 3447 / 55370, Fax: +49 3447 / 553737, info@buerosysteme-altenburg.de